Burg Zug mit Comicfigur Lili

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Mit der Comicfigur Lili die Burg entdecken

Überall wo Lili erscheint, erhalten Kinder Informationen, Hinweise und Aufgaben. So macht Geschichte Freude!

In der Burg ist das kulturhistorisches Museum des Kantons Zug beherbergt. Stimmungsvolle Inszenierungen und interaktive Stationen bieten Einblick in die Zuger Geschichte. Ein reiches Angebot an Führungen und Workshops für alle Altersklassen verspricht spannende Stunden.  Familien gelangen zum Museum Burg Zug mit dem Bus vom Zug Bahnhofplatz bis Kolinplatz, Linie 1, 2 und 15 bzw. Zug Metalli/Bahnhof bis Kolinplatz Linie 3, 11 und 13. Parkplätze sind im Parkhaus Casino vorhanden, von dort sind es zwei Fussminuten zum Museum.
 

Wo und wann

KONTAKT

Museum Burg Zug
T: +41 (0)41 728 29 70

ADRESSE

Kirchenstrasse 11
Zug, 6300
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Sa 14:00-17:00, So 10:00-17:00 (geänderte Öffnungszeiten an Feiertagen)

Stand: Mär. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 10,-

Kinder bis 16 J: frei

Stand: Mär. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,263 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 23.19 km
Distanz: 24.30 km

Aus Mamis Lade

Qualitätszeit mit der Familie: Wichtig und vielfältig wie nie zuvor

 

 

Wer einmal so richtig entspannen will, der hat heute auch in unserer schnelllebigen Zeit die Möglichkeit, sehr individuell und nach den eigenen Bedürfnissen die Zeit zu planen. Die vielen Gelegenheiten, die uns heute hier zur Verfügung stehen, sind so vielfältig und individuell wie wir Menschen selbst.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Die Wirkung von Werbung auf Kinder

 

Werbung, Werbung, Werbung: Ob im Radio oder Fernsehen, im Internet, auf Plakaten und Flyern - überall ist sie präsent, keiner kann sich ihr entziehen. Das betrifft nicht nur Erwachsene, auch Kinder stehen im medialen Fadenkreuz. Jedoch gehen Werbefachleute bei ihnen nicht wie bei den Großen vor. Je nach Altersgruppe gilt es Besonderheiten zu beachten, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!