Rieder Shopping Night

Leider ist dieser Termin schon vorbei. Die besten Veranstaltungen für Familien findest du hier.

Bummeln, einkaufen, einkehren und genießen steht bei der „Shopping Night“ am Freitag, 5. September, in Ried im Innkreis am Programm. 

Die Rieder Geschäfte am Roßmarkt, Hauptplatz und Stelzhamerplatz locken an diesem Abend nicht nur mit langen Öffnungszeiten und Einkaufen ohne Stress, sondern halten auch verschiedenste Angebote und Vergünstigungen für die Kunden bereit. Die offenen Geschäfte sind aber nicht der einzige Anreiz, zur Einkaufsnacht nach Ried zu kommen.

Am Stelzhamerplatz etwa kann man sich im Segway-Fahren an einem Hindernis- und Slalomparcours versuchen und am BTV-Glücksrad drehen. Auch der Sparkassen-Tour-Bus ist am Stelzhamerplatz zu Gast.

Ganz im Zeichen von Innviertler Spezialitäten steht der Roßmarkt. An den zahlreichen Marktständen des Regionalmarkts „uns’a“ können die Shopping Night-Besucher regionale Schmankerl verkosten und die kulinarische Vielfalt des Innviertels kennenlernen. Für die Kleinen gibt es eine Kinder-Cocktailbar, eine Schmink- und Tattoo-Station sowie einen Kreativbereich.

Ganz Mutige können am Hauptplatz die Stadt aus 40 Metern Höhe erleben, wenn die Feuerwehr zwischen 17 und 19 Uhr zu „Fahrten“ mit dem Feuerwehrkran einlädt. Um 21 Uhr steht eine Feuerwehrübung auf dem Programm. Ab 20.30 gibt es auf der BTV-Bühne Livemusik mit William Bell und Charly Leitner.

Schon ab 15 Uhr startet am Marktplatz der „Sparefroh-Flohmarkt“ der Sparkasse Ried-Haag, bei dem sich die Kinder als Verkäufer versuchen können (bei Schlechtwetter im Sparkassengebäude, 2. Stock). Pro Kind wird ein halber Biertisch zur Verfügung gestellt, die Standgebühr beträgt 5 Euro.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtmarketing Ried

ADRESSE

Hauptplatz
Ried, 4910
Österreich

Eintrittspreis

frei zugänglich

Uhrzeit:

bis 21:00 Uhr

Kinderalter

0+
3,307 mal angeklickt

Termine

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 29.85 km
Distanz: 33.69 km

Empfehlungen

Real-Life-Gaming in der Adventure Arena
Lucerne > Hochdorf
Bei der Adventure Arena erleben Familien eine reale Spielumgebung (Reality Gaming), eine neue Spielform welche mehrere Spielwelten miteinander verbindet. Mehr erfahren...
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Am Barfüsserplatz im Zentrum der Stadt Basel befindet sich das Spielzeug Welten Museum Basel, in dem Eltern und Kinder die weltgrösste Sammlung alter Teddybären bewundern. Der älteste der über 2.500 ausgestellten Teddybären stammt aus dem Jahre 1904. Neben den Teddybären entdecken die Familien im Spielzeug Welten Museum Basel historische Puppenhäuser, Puppen und Kaufmannsläden.

Mamilade Check

Mami-Check: Verkehrshaus der Schweiz

September 2022

Das Verkehrshaus der Schweiz ist das meistbesuchteste Museum der Schweiz mit über 500.000 Besuchen pro Jahr. Da war es für uns klar, dass wir diesem natürlich auch einen Besuch abstatten. Weiterlesen...

Mami-Check: Reka-Feriendorf Sörenberg

August 2022

Zwischen dem Rothorn und der Schrattenfluh, auf 1.159 m ü. M, liegt Sörenberg. Das Reka-Feriendorf liegt im einzigartigen UNESCO-Biosphärenreservat Entlebuch. Dort verbrachten unsere Mami-Checker ihren diesjährigen Sommerurlaub. Weiterlesen...

Mami-Check: Detektiv-Trail durch Sörenberg

August 2022

Voller Motivation starteten wir mit unseren drei Kindern vom Reka-Feriendorf Sörenberg im Kanton Luzern, um den Detektiv Trail dort zu absolvieren. Das Reka-Feriendorf liegt im wunderschönen UNESCO- Biosphärenreservat Entlebuch. Weiterlesen...

Aus Mamis Lade

Die richtige Ausstattung für den Fahrrad Familienausflug: Eine Velobörse als Anlaufstelle

 

 

Zahlreiche Familien lieben es, gemeinsam mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Eltern, deren Kinder sich jedoch im Kindergartenalter befinden, wissen jedoch, dass das wiederholte Kaufen von Bikes das zur Verfügung stehende Budget stark belasten kann. Wer hier Geld sparen möchte, sollte sich mit Hinblick auf Fahrräder von einer Velobörse informieren.

Winterurlaub mit Kindern: Tipps für unvergessliche Ferien

 

 

Der Winterurlaub kann eine der schönsten Erfahrungen des Jahres für die ganze Familie werden. Vor allem mit Kindern spielt jedoch auch die Planung eine wichtige Rolle. Im Folgenden erhaltet ihr daher die besten Tipps, um euren Winterurlaub zu einem Abenteuer werden zu lassen.

Wettergerechte Mode für Outdoor Familien-Ausflüge

 

Gemeinsam Zeit zu verbringen, ist für Familien enorm wichtig. Familienausflüge sind auch im Winter und im Herbst so richtig schön. Wichtig beim Wandern, Toben und Herumtollen ist aber eine wettergerechte Kleidung für Eltern und Kinder. Regen, Schnee, beißende Kälte und Wind können mit der richtigen Outdoor-Mode keinem etwas anhaben und der Ausflug im Freien wird zu einem echten Erlebnis.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!

Veranstaltungen