NÖKISS - NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg

Leider ist dieser Termin schon vorbei. Die besten Veranstaltungen für Familien findest du hier.

Bei NÖKISS in Herzogenburg dreht sich alles rund um das Thema "Der Traum vom Fliegen"

Hunderte Spiel- und Bastelstationen, Workshops, Wettbewerbe, eine Kletterwand, ein Tauchbecken und lustige Großgruppenspiele erwarten die Familien bei den Niederösterreichischen Kindersommerspielen Herzogenburg, kurz NÖKISS.

Den Traum vom Fliegen erleben Eltern und Kinder, wenn sie sehen, wie ein Heißluftballon startet, waghalsige Fallschirmspringer landen, Modellflieger halsbrecherische Manöver fliegen und Felix Baumgartner vom Hubschrauber aus auf dem Festivalgelände landet.

Theater Highlights:

  • Moki Kindertheater: Der weiße Planet
  • Theatro Piccolo: Hikaduwa
  • Schmetterlinge Kindertheater: Die Geggis
  • Piloten: Erna unterwegs
  • Theater Trittbrettl: Florians wundersame Reise über die Tapete
  • Theater im Ohrensessel: Die Zottelhaube
  • Schneck+Co: Omama im Apfelbaum
  • Herbert und Mimi: Träumeland
  • die stromer: Feeneinsatzzentrale
  • Kasperl

Aber auch musikalisch ist viel los: Bewegung, Tanz, Ballett: Die Ballettschule Maestro aus Linz, das Ballett St. Pölten sowie die Salzburger Tanzformation „Jeden Tag Tanz“ veranstalten Workshops und treten auf. Auch die Musik kommt nicht zu kurz: Bluatschink spielt die größten Kinderhits, Bernhard Fibich ist wie immer mit von der Partie, Caroline Vasicek Pfeifer träumt von einer Kinderwelt und Danny und Gerry singen Kinderlieder – auf Englisch.

Hinweis: Das umfangreiche Programm ist auf der Homepage der NÖKISS ersichtlich. Das Programm findet auch bei Schlechtwetter statt, da genügend überdachte Räumlichkeiten vorhanden sind.

Wo und wann

KONTAKT

NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg
T: +43 2782 83445

ADRESSE

Stift Herzogenburg
Kirchengasse 3
Herzogenburg, 3130
Österreich

Eintrittspreis

*Tageskarte* pro Person ab 3 J.: € 12,-; Familie (für 3 Personen): € 25,00; jedes weitere Kind: € 4,-

Kinderalter

0+
3,299 mal angeklickt

Termine

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 29.85 km
Distanz: 33.69 km

Empfehlungen

Kunsteisbahn Effrektikon
Zurich > Pfäffikon
Im Winter tummeln sich Familien auf den zwei Eislauffeldern vom Sportzentrum Eselriet in Effretikon. Eltern und Kinder vergnügen sich hier unter freiem Himmel, egal ob beim Runden drehen oder Knebeln. Mehr erfahren...
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

 

Das Skigebiet Melchsee-Frutt bietet mit 32 Kilometern bestpräparierten Skipisten ideale Verhältnisse für Familien. Im Fruttli-Park beim Skilift Vogelbüel befindet sich ein Gratis-Kleinkinderlift.

Mamilade Check

Mami-Check: Verkehrshaus der Schweiz

September 2022

Das Verkehrshaus der Schweiz ist das meistbesuchteste Museum der Schweiz mit über 500.000 Besuchen pro Jahr. Da war es für uns klar, dass wir diesem natürlich auch einen Besuch abstatten. Weiterlesen...

Mami-Check: Reka-Feriendorf Sörenberg

August 2022

Zwischen dem Rothorn und der Schrattenfluh, auf 1.159 m ü. M, liegt Sörenberg. Das Reka-Feriendorf liegt im einzigartigen UNESCO-Biosphärenreservat Entlebuch. Dort verbrachten unsere Mami-Checker ihren diesjährigen Sommerurlaub. Weiterlesen...

Mami-Check: Detektiv-Trail durch Sörenberg

August 2022

Voller Motivation starteten wir mit unseren drei Kindern vom Reka-Feriendorf Sörenberg im Kanton Luzern, um den Detektiv Trail dort zu absolvieren. Das Reka-Feriendorf liegt im wunderschönen UNESCO- Biosphärenreservat Entlebuch. Weiterlesen...

Aus Mamis Lade

Herbst ist Erkältungszeit: Warum Sie Ihr Kind nicht vor jedem Infekt schützen müssen

 

 

Im Herbst sind fast alle mindestens ein Mal krank – vor allem die Kinder. Kleinere Infekte gehören aber zur Kindheit dazu und stärken das Immunsystem.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Adventskalender für Kinder: viele tolle Ideen

 

Was wäre die Adventszeit für Kinder ohne einen Adventskalender? Echte Klassiker sind mit Schokolade oder anderen Süssigkeiten gefüllte Adventskalender. Der Trend, Adventskalender mit einem Foto zu personalisieren oder selbst zu füllen, setzt sich immer mehr durch. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Eltern oder andere Erwachsene Kindern die Wartezeit auf das Fest verkürzen und versüssen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!

Veranstaltungen

So, 12 Feb

Familienführungen im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

Workshops & Führungen
Mammuts, Skelette, Paddel und eine Mühle – Kinder und ihre Eltern erkunden die Stars der Zuger Archäologie.
Für Kinder ab 6
So, 16 Apr

Herausgeputzt wie Ceres und Remus im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

Workshops & Führungen
Kinder stellen Duftöle und Schwerter im Museum für Urgeschichte(n) in Zug her. Mitmachen und ausprobieren ist angesagt.
Für Kinder ab 6