Tulln: Die Bremer Stadtmusikanten im Minoritenkloster

Leider ist dieser Termin schon vorbei. Die besten Veranstaltungen für Familien findest du hier.

Am Freitag, dem 18. Dezember 2015, 17 Uhr, lädt die Stadtgemeinde Tulln alle Kinder ab 5 Jahren zu einem romantischen Weihnachtsmärchen mit fröhlicher Musik und vielen Liedern in das Atrium des Minoritenklosters (Rathaus) ein. Das Lenautheater Stockerau spielt das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten".

Die Hauptfiguren der „Bremer Stadtmusikanten“ sind 4 liebenswerte, aber in die Jahre gekommene Haustiere: Der Esel Igor, der keine schweren Mehlsäcke mehr tragen kann, er stottert ein bisschen, weil er schüchtern ist, aber er singt für sein Leben gern. Der Hund Waldemar, der schon ein bisschen schwerhörig ist und keinen strammen Jagdhund mehr abgibt. Die Katze Mimi, die schon zu langsam ist, um Mäuse zu fangen und Karuso der Hahn, der öfters mal verschläft, daher nicht mehr pünktlich kräht und gerade noch dem Suppentopf entkommen ist.

Keiner will sie mehr haben. Doch der Esel hat die fabelhafte Idee, dass die vier in Bremen als Stadtmusikanten auftreten könnten und sie machen sich auf den Weg: Denn gemeinsam sind sie stark! Sie vertreiben sogar Räuber aus einem Waldhäuschen und feiern dort fröhliche Weihnachten.

Es ist eine Geschichte von Freundschaft, die Mut macht, sich seinem Schicksal nicht zu ergeben. Mit lustigen, bekannten Liedern wie „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“, „Froh zu sein bedarf es wenig“, „O Tannenbaum“ und vielen anderen.

Ein Weihnachtsmärchen mit Musik für Kinder ab 5 Jahre nach dem gleichnamigen Märchen der Gebrüder Grimm. Mit dem Ensemble des Lenautheaters Stockerau. Neu erzählt und komponiert von Irene Budischowsky

Wo und wann

KONTAKT

Stadtamt Tulln
T: +43 (0)2272 690-111

ADRESSE

Minoritenkloster
Minoritenplatz 1
Tullnerbach, 3430
Österreich

Uhrzeit:

17:00

Kinderalter

5+
1,917 mal angeklickt

Termine

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz:

Empfehlungen

Kunsteisbahn Effrektikon
Zurich > Pfäffikon
Im Winter tummeln sich Familien auf den zwei Eislauffeldern vom Sportzentrum Eselriet in Effretikon. Eltern und Kinder vergnügen sich hier unter freiem Himmel, egal ob beim Runden drehen oder Knebeln. Mehr erfahren...
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

 

Das Skigebiet Melchsee-Frutt bietet mit 32 Kilometern bestpräparierten Skipisten ideale Verhältnisse für Familien. Im Fruttli-Park beim Skilift Vogelbüel befindet sich ein Gratis-Kleinkinderlift.

Mamilade Check

Mami-Check: Verkehrshaus der Schweiz

September 2022

Das Verkehrshaus der Schweiz ist das meistbesuchteste Museum der Schweiz mit über 500.000 Besuchen pro Jahr. Da war es für uns klar, dass wir diesem natürlich auch einen Besuch abstatten. Weiterlesen...

Mami-Check: Reka-Feriendorf Sörenberg

August 2022

Zwischen dem Rothorn und der Schrattenfluh, auf 1.159 m ü. M, liegt Sörenberg. Das Reka-Feriendorf liegt im einzigartigen UNESCO-Biosphärenreservat Entlebuch. Dort verbrachten unsere Mami-Checker ihren diesjährigen Sommerurlaub. Weiterlesen...

Mami-Check: Detektiv-Trail durch Sörenberg

August 2022

Voller Motivation starteten wir mit unseren drei Kindern vom Reka-Feriendorf Sörenberg im Kanton Luzern, um den Detektiv Trail dort zu absolvieren. Das Reka-Feriendorf liegt im wunderschönen UNESCO- Biosphärenreservat Entlebuch. Weiterlesen...

Aus Mamis Lade

Herbst ist Erkältungszeit: Warum Sie Ihr Kind nicht vor jedem Infekt schützen müssen

 

 

Im Herbst sind fast alle mindestens ein Mal krank – vor allem die Kinder. Kleinere Infekte gehören aber zur Kindheit dazu und stärken das Immunsystem.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Adventskalender für Kinder: viele tolle Ideen

 

Was wäre die Adventszeit für Kinder ohne einen Adventskalender? Echte Klassiker sind mit Schokolade oder anderen Süssigkeiten gefüllte Adventskalender. Der Trend, Adventskalender mit einem Foto zu personalisieren oder selbst zu füllen, setzt sich immer mehr durch. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Eltern oder andere Erwachsene Kindern die Wartezeit auf das Fest verkürzen und versüssen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!

Veranstaltungen

Fr, 03 Feb

Taschenlampenführung für Familien im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

Workshops & Führungen
Zu später Stunde lädt das Museumsskelett Oskar zur Vernissage seiner eigenen, ganz speziellen Ausstellung ein.
Für Kinder ab 6
So, 12 Feb

Familienführungen im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

Workshops & Führungen
Mammuts, Skelette, Paddel und eine Mühle – Kinder und ihre Eltern erkunden die Stars der Zuger Archäologie.
Für Kinder ab 6
So, 16 Apr

Herausgeputzt wie Ceres und Remus im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

Workshops & Führungen
Kinder stellen Duftöle und Schwerter im Museum für Urgeschichte(n) in Zug her. Mitmachen und ausprobieren ist angesagt.
Für Kinder ab 6