Weihnachtsweg Aeschi bei Spiez

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix

Auf dem Weihnachtsweg Aeschi lassen sich Kinder und Eltern vom Winterzauber und der speziellen Atmosphäre leiten

Der Weihnachtsweg Aeschi bei Spiez lädt die Familien dazu ein, in der hektischen Advents- und Weihnachtszeit einen Moment innezuhalten. In sechs Bildern erzählt der Weihnachtsweg Aeschi Kindern und Eltern die Weihnachtsgeschichte.

Um den Rundweg zu begehen benötigen die Familien rund eine Stunde, je nachdem wie lange sie bei den einzelnen Bildern verweilen möchten. Der Weg ist gut unterhalten und gespurt. Der Wegverlauf ist mit Wegweisern markiert.

Beim letzten Bild des Weihnachtsweges („Wäfler-Schürli") besteht die Möglichkeit, dass sich Kinder und Eltern jeweils freitags, samstags und sonntags mit einem heissen Getränk und Kuchen stärken können.

Der Weihnachtsweg Aeschi wurde nach einer Idee des Elternvereins gemeinsam mit den verschiedenen Vereinen und Aeschi Tourismus mit viel Engagement in Fronarbeit realisiert. Finanziert wird das Angebot durch Sponsoringbeiträge von verschiedensten Betrieben, Vereinen und Organisationen.

Die Anreise erfolgt mit dem Postauto ab Spiez / Hondrich / Aeschi (Linie 62) bis Haltestelle Wachthubel. Eine beschränkte Anzahl Parkplätze stehen den Familien bei der Kinderheimat Tabor zur Verfügung.

Wo und wann

KONTAKT

Hallenbad AG Aeschi
T:  +41 (0)33 655 50 40

ADRESSE


Aeschi, 3703
Schweiz

Öffnungszeiten

2.12.2012-06.01.2013 jeweils Fr, Sa 17:00-21:00, So 15:00-21:00

Stand: Nov.2012

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,586 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.43 km
Distanz: 2.54 km
Distanz: 7.19 km
Distanz: 7.78 km
Distanz: 7.78 km
Distanz: 7.94 km
Distanz: 8.76 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Herbst ist Erkältungszeit: Warum Sie Ihr Kind nicht vor jedem Infekt schützen müssen

 

 

Im Herbst sind fast alle mindestens ein Mal krank – vor allem die Kinder. Kleinere Infekte gehören aber zur Kindheit dazu und stärken das Immunsystem.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Adventskalender für Kinder: viele tolle Ideen

 

Was wäre die Adventszeit für Kinder ohne einen Adventskalender? Echte Klassiker sind mit Schokolade oder anderen Süssigkeiten gefüllte Adventskalender. Der Trend, Adventskalender mit einem Foto zu personalisieren oder selbst zu füllen, setzt sich immer mehr durch. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Eltern oder andere Erwachsene Kindern die Wartezeit auf das Fest verkürzen und versüssen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!