• Gastgarten
  • Super für Kleinkinder
Hotel Restaurant Möve in Faulensee am Thunerse

Das Restaurant Möve in Faulensee am Thunersee liegt in herrlicher Lage und bietet einen wunderschönen Ausblick auf den See und die Berge 

Das täglich geöffnete Hotel Restaurant Möve ist durch die Lage direkt beim Bootshafen Güetital in Faulensee auch als Hafenrestaurant bekannt. Familien geniessen hier nicht nur die herrliche Aussicht sondern auch die kulinarischen Gaumenfreuden. 

Kinder und Eltern wird bei der Einkehr ins Restaurant Möve ein angenehmes Ambiente geboten. Gerne verweilen die Eltern auf der Sonnenterrasse, während es die Kinder zum schattigen Lindenbaum, wo sich der Kinderspielplatz befindet, zieht. Hier können die Kleinen toben bis zum Umfallen. 

Verschiedene Speisekarten, von der Suppen- über die Fisch- bis hin zur Spezialitätenkarte, erfüllen jedermanns Essenswunsch. Sogar eine eigene Karte für Flammkuchen liegt im Restaurant Möve auf. Ausserdem wird jeder Freitagabend ab 18:00 Uhr zum „Buffet Fondue Chinoise“ erklärt. 

Familien haben im Hotel Möve am Thunersee auch die Möglichkeit, in komfortablen Gästezimmern zu übernachten. Weitere Extras sind der grosse Parkplatz und die Anlegestelle für Boote.

Wo und wann

KONTAKT

Restaurant Möve
T: +41 (0)33 654 68 66

ADRESSE

Interlakenstrasse 140
Faulensee am Thunersee, 3705
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez ab 11:30

Stand: Mar.2012

4,544 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.89 km
Distanz: 5.72 km
Distanz: 6.82 km
Distanz: 7.02 km
Distanz: 7.08 km
Distanz: 7.24 km
Distanz: 7.24 km

Essen in der Nähe

Distanz: 14.14 km
Distanz: 23.58 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!