• Schönwetter

Auf dem Beatusweg begeben sich Eltern und Kinder auf die Spuren einer sagenhaften Geschichte

Auf dem Beatusweg in Beatenberg wird die Sage des Beatus an verschiedenen Stationen etappenweise erzählt. Dabei bieten sich den Familien zahlreiche Möglichkeiten im gemeinsamen Erlebnis Entdeckungen zu machen, zu spielen und zu verweilen.

Der Beatusweg startet bei der Station Waldegg, wo sich auch Parkplätze befinden. Die Weglänge beträgt 3, 5 km, wofür die Familien ca. eine Stunde reine Marschzeit rechnen müssen. Die Spielburg ist das erste Etappenziel. Hier klettern die Kinder auf Zinnen, äugen durch Schissscharten und lassen ihrer Fantasie freien Lauf. Auch eine Feuerstelle steht bereit.

Weiter geht es auf dem Beatusweg zum Steinkreis, dann zum Schiff und an Infotafeln vorbei zu den Drachenspuren und dem Drachenplatz, wo sich nochmals eine Feuerstelle befindet. Hier ächzt und schaukelt der Drache, geschaffen aus Drähten, Metall und Fantasie oben zwischen den Bäumen und animiert die Kinder zur Drachenforschung.

Nach der Beatus-Figur und einer weiteren Infotafel über die Beatus-Sage gelangt man mitten im Dorfzentrum von Beatenberg ans Ziel. Hier befinden sich auch Verpflegungsmöglichkeiten und Toiletten. Mit dem Postauto gelangen die Familien stündlich, immer um xx:28 Uhr, zurück zur Station Waldegg.

Wo und wann

KONTAKT

Beatenberg Tourismus
T: +41 (0)33 841 18 18

ADRESSE


Beatenberg, 3803
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep. 2017

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep. 2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,802 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 19.80 km
Distanz: 19.82 km

Spezial

Das Tropenhaus Frutingen

Im Tropenhaus Frutigen können Familien unzählige Abenteuer erleben. Welche, das sagen Ihnen die Tropen-Fachleute am besten selbst!

Autoreisen mit Kindern

Wenn die Urlaubszeit beginnt, dann starten auch wieder die Autoreisen mit der ganzen Familie. Bei kinderreichen Familien und einem eher kleineren Auto kann es schnell zu einem fehlenden Platzangebot kommen.

Jedoch lässt sich mit der richtigen Ausrüstung zusätzlicher Stauraum für das benötigte Gepäck schaffen.

 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!