• Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Spielplatz Kriens

Der Spielplatz auf dem Sonnenberg liegt angenehm im Schatten des Waldes

Der Spielplatz auf dem Sonnenberg ist in den warmen Monaten ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Kinder und Eltern. Der Spielplausch beginnt bereits bei der rumpligen Fahrt mit dem alten Bähnli auf den Sonnenberg.

Unzählige Geräte für Spiel & Spass
Auf dem Spielplatz stehen den Kindern dann verschiedene Geräte zur Verfügung. Die einen erobern zuerst die Hängebrücke oder den Turm mit Steg, andere balancieren lieber auf den Balken oder schwingen sich auf der Schaukel in luftige Höhen. Natürlich stehen bei den Kindern auch der Sandkasten und die Seilbahn hoch im Kurs.

Feuerstelle, Sitzmöglichkeiten & Co
Den Familien stehen eine grosse Feuerstelle zur Verfügung sowie ein Tisch und diverse Sitzbänke rund um die grosse Schnitzelgrube. Die WC-Anlage bei der Bergstation der Sonnenbergbahn darf von Kindern und Eltern ebenfalls benützt werden.

 

Wo und wann

KONTAKT

Baudepartement Gemeinde Kriens
T: +41 (0)41 329 64 41

ADRESSE


Kriens, 6010
Schweiz

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Jul.2014

Eintrittspreis

Spielplatz frei zugänglich

*Sonnenbergbahn Retour* Erwachsene: SFr 9,-

Kinder bis 16 J. in Begleitung eines Elternteils: gratis

Stand: Jul.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
10,073 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!