• Aussichtspunkt
  • Familienermäßigung
Pilatus Seilpark auf der Fräkmüntegg

Im Pilatus Seilpark testen Kinder und Eltern ihre Geschicklichkeit in der freien Natur

Auf zehn Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bietet der Pilatus Seilpark den Familien mit Kindern ab acht Jahren eine Menge Spass und Unterhaltung im Wald. Damit sich Kinder und Eltern besser orientieren können, sind die Parcours mit unterschiedlichen Farben markiert.

Verschiedene Routen und Hindernisse
Die zehn Parcours im Pilatus Seilpark mit je sechs bis elf Hindernissen in luftiger Höhe und verschiedensten Schwierigkeitsgraden garantieren den Familien Abenteuer, Erlebnis und viel Spass. Drei Parcours sind auch für Kinder ab acht Jahren, mit einer Mindestgrösse von 120 cm, begehbar.

Rund um die Sicherheit
Spezielle Fähigkeiten sind für den Pilatus Seilpark nicht notwendig. Körperliche Gewandtheit, Konzentration und Überwindung von Kindern und Eltern werden gefördert und gefordert. Die Seilparkmitarbeitenden instruieren die Familien bezüglich Sicherungstechnik und überwachen die Anlage.

Erreichbarkeit
Von Kriens/Luzern aus erreichen die Familien den Pilatus Seilpark in rund 30 Minuten bequem mit der Panorama-Gondelbahn.

Kombitipps für Familien
Für Spiel und Spass sorgt vor Ort das Kinderspielparadies Pilu-Land und der Erlebnisweg Drachenmoor.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

PILATUS-BAHNEN
T: +41 (0)41 329 11 11

ADRESSE


Kriens, 6010
Schweiz

Öffnungszeiten

Apr-Okt 10:00-17:00

Stand: Jun.2015

Eintrittspreis

*3 Std. Eintritt* Erwachsene : SFr 28,-

Kinder: SFr 21,-

Familien: ab SFr 45,-

Stand: Jun.2015

Kinderalter

ab 8 Jahren
3,395 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Newsletter

Besuche uns auf Facebook!

Fahrradurlaub mit der Familie: Zweirad-Spass für alle

Ist das eigene Kind fit genug im Umgang mit dem Zweirad, kann auch eine Fahrradreise mit der ganzen Familie ein besonderes Erlebnis sein. Hier sollten Eltern allerdings vorab genau überlegen, welche Routen sie wählen und wie sie in den Urlaub gelangen.

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER