• Regen ist kein Problem
Teddybär Museum in Baden

Im Teddybär Museum in Baden tauchen Kinder und Eltern in die Welt der Teddybären ein

Mitten in der Altstadt von Baden befindet sich seit Dezember 2005 das Teddybär Museum. Auf mehreren Etagen des verträumten Altstadthauses an der Oberen Halde sind hunderte von antiken Teddybären ausgestellt. In vielen verschiedenen Vitrinen, mit liebevollen und witzigen Szenen, wird Kindern und Eltern anschaulich gezeigt, wie Teddybären leben.

Da wird zum Beispiel Wäsche gewaschen, Kuchen gebacken, geheiratet oder fleissig für die Schule gelernt. All diese Szenen sind auch reich an Gegenständen und Spielsachen aus alter Zeit. Die Themen ändern sich je nach Jahreszeit oder inhaltlichen Schwerpunkten. So gibt es im Teddybär Museum immer wieder Neues zu entdecken.

Maria Magdalena Kaufmann hat in über 30 Jahren diese reiche Sammlung antiker Teddybären zusammengetragen. Es handelt vorwiegend um Bären aus der Zeit von 1904 bis ca. 1970 der verschiedensten Firmen wie Steiff, Hermann, Schuco, Bing, Mutzli usw. Für die Kinder sind auch einige jüngere Exemplare vorhanden, die sogar im Museum herumgetragen werden dürfen.

Für interessierte Familien und Sammler gibt es einen detaillierten Museumsführer mit genauen Angaben zu den verschiedenen Herstellerfirmen, den Besonderheiten und dem geschätzten Alter der Bären. Immer wieder finden im Teddybär Museum öffentliche Führungen, Matineen, Wettbewerbe, Erzählstunden und Sonderausstellungen statt.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Teddybär Museum
T: +41 (0)56 221 21 04

ADRESSE

Obere Halde 24
Baden, 5400
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mi, Sa, So 13:30-17:00

Stand: Mai.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,392 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.35 km
Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.58 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 6.28 km
Distanz: 6.76 km
Distanz: 7.90 km

Essen in der Nähe

Distanz: 21.58 km
Distanz: 22.67 km
Distanz: 25.96 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!