• Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar

Den Fussgänger-Holzsteg Rapperswil-Hurden zu begehen ist für die Familien ein landschaftliches Erlebnis

Direkt neben der Hochschule Rapperswil sehen Kinder und Eltern den Fussgänger-Holzsteg über den Zürichsee nach Hurden. Die filigrane Holzkonstruktion lädt die Familien dazu ein, die reichhaltige Pflanzen- und Tierwelt im Naturschutzgebiet zu beobachten.

Schon in der frühbronzezeitlichen Kultur gab es eine Verbindung an der engsten Stelle des Zürichsees. Die erste Holzbrücke wurde 1360 mit losen Brettern erbaut, die letzte mit der Eröffnung des Seedams im Jahr 1878 abgebrochen.

Im April 2001 wurde an der Stelle der alten Brücke ein 841 Meter langer, modern gestalteter Fussgänger-Holzsteg eröffnet. Er ist 2,40 Meter breit und wurde aus massivem Eichenholz sowie aus Stahlbauteilen gebaut.

Kinder und Eltern wandeln dank dem Fussgänger-Holzsteg mitten auf dem See und fühlen sich trotzdem mit beiden Ufern fest verbunden. Auf der Rapperswiler Seeseite lädt das Pilgerplätzchen die Familien zum Verweilen und Picknicken ein.

 

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Tourist Information Rapperswil-Jona
T: +41 (0)55 220 57 57

ADRESSE


Rapperswil, 8640
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun. 2014

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun. 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,454 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.14 km
Distanz: 0.28 km
Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.48 km
Distanz: 3.51 km
Distanz: 3.66 km
Distanz: 4.72 km

Essen in der Nähe

Distanz: 12.94 km
Distanz: 21.15 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!