• Regen ist kein Problem
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Den Giganten der Urzeit auf der Spur - im Sauriermuseum Aathal

Das Sauriermuseum Aathal, zwischen Uster und Wetzikon, ist in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Textilfabrik untergebracht und zeigt Kindern und Eltern über 200 Exponate rund um die Dinosaurierwelt. Sogar der riesige, 23 m grosse Brachiosaurus ist hier zu sehen, ganz unscheinbar daneben auch der kleine Mircroraptor. Neben den Köpfen der Kolosse sind auch Dino-Eier und Babys, sowie Flugsaurier und gefiederte Saurier zu bewundern.

Zu sehen gibt es auch eine Sammlung aus einer Grabung in den USA, wo die Kinder echte Skelette von Dinosauriern bestaunen können. Die Familien können so nachempfinden, wie Diplodocus und Allosaurus einst die Welt beherrschten. Die Spezialausstellung "Saurier der Schweiz" informiert die Besucher auch das Vorkommen der Giganten hier zu Lande.

Die Kinder und Eltern unternehmen eine unterhaltsame Reise in die Urzeit, schauen sich gerne verschiedene Saurierfilme an oder erkunden das Sauriermuseum Aathal über den Kinder-Lehrpfad. Besonders gerne werfen die Kinder einen Blick in das riesige Maul von Tyrannosaurus Rex und beschäftigen sich mit der Frage, was vor 65 Millionen Jahren passiert ist und warum die grossen Dinosaurier nicht überlebensfähig waren.

Jeden ersten und letzten Sonntag im Monat findet um 14:00 Uhr eine öffentliche Führung statt. Selbstverständlich können auch individuelle Führungen gebucht werden. Weitere Angebote im Sauriermuseum Aathal sind die Nacht im Museum, Expeditionen durch das Museum, Knochenpräparationen und spannende Workshops. Auch Kindergeburtstag kann hier gefeiert werden.

Im Museumsshop kommen Dino-Fans voll auf ihre Kosten, die Dinoland-Cafeteria versorgt die Familien im Obergeschoss mit kleinen Imbissen und Erfrischungen.

Tipp: Als Orientierungshilfe durch das Sauriermuseum Aathal empfiehlt sich der Museumsführer, der auf verständliche Art durch die 22 Stationen im Museum führt.

Hinweis: Seit Juni 2007 ist die neue Aussenanlage "Dino Giardino" zugänglich.

Wo und wann

KONTAKT

Sauriermuseum Aathal
T: +41 (0)44 932 14 18

ADRESSE

Zürichstrasse 69
Aathal-Seegräben, 8607
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Sa 10:00-17:00, So 10:00-18:00

Stand: Jan.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 21,-

Kinder 5-16 J: SFr 11,-

Familien: SFr 58,-

Stand: Jan.2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,282 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.97 km
Distanz: 3.21 km
Distanz: 3.22 km
Distanz: 3.64 km
Distanz: 6.64 km
Distanz: 7.58 km
Distanz: 8.43 km
So, 19 Mai bis So, 19 Mai
Distanz: 44.49 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.25 km
Distanz: 12.79 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!