Naturstation Silberweide am Greifensee

  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt

Naturstation Silberweide am Greifensee

Wer die Natur um den Greifensee liebt, ist bei der Naturstation genau richtig. Unweit vom Greifensee ist die Naturstation Silberweide zu finden. Dort erfahren Familien mehr über das Schutzgebiet Greifensee und erhalten bietet einen spannenden Einblick in die lokale Tier- und Pflanzenwelt.

Ein lehrreicher Erlebnispfad führt die Besucher durch die Riedlandschaft, vorbei an Wiesen mit seltenen Pflanzen, Teichen und entlang des Biberpfads zu den Storchennestern. In der Beobachtungshütte werden die Vögel beobachtet.

Der Barfussweg führt über Stein, Holz und Schlamm lädt zu neuen Entdeckungen einIn der Beobachtungshütte können Vögel ungestört beobachtet werden

Für die Kleinen ist der Abenteuerspielplatz ein Highlight. Die Eltern plaudern gemütlich an der Feuerstelle, wo auch gegrillt werden kann.
Außerdem stehen ein Bistro und Picknickplätze zur Verfügung.

 
 

Wo und wann

KONTAKT

Naturstation Silberweide
T: 044 942 18 74

ADRESSE

Seestrasse 37
Mönchaltorf, 8617
Schweiz

Öffnungszeiten

Mar-Okt jeweils Mi, Fr, Sa, So 10-18 Uhr

Stand: Jan. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: CHF 7,-, Familie: CHF 15,-, Kinder bis 6J. gratis, Kinder bis 16J./IV/Legi/Kulturlegi CHF 3

Stand: Jan. 2020

Kinderalter

ab 3 Jahren
278 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 4.42 km
Distanz: 4.87 km
Distanz: 5.21 km
Distanz: 5.49 km
Distanz: 6.89 km
Distanz: 6.99 km
Distanz: 7.21 km
Distanz: 7.50 km
So, 05 Apr bis So, 12 Apr
Distanz: 14.01 km

Essen in der Nähe

Distanz: 13.98 km
Distanz: 15.65 km
Distanz: 16.74 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Familienurlaub mit Auto und Rad


Immer mehr Familien möchten Ihren Urlaub flexibel und individuell gestalten. Weit genug weg, um neue Eindrücke zu sammeln - aber dabei mobil bleiben!

Entdeckungstouren auf dem eigenen Fahrrad in fremden Regionen sind ganz einfach: Fahrräder und Familien reisen mit dem Auto gemeinsam ans Ziel!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!