Rundgang um den Pfäffikersee

Bequemer Spazierweg rund um den Pfäffikersee mit herrlicher Sicht in die Alpen

Der Rundweg um den Pfäffikersee führt die Familien auf komfortablem Weg durch ein schönes Naherholungsgebiet. An See- und Uferschutzzonen vorbei wandern Eltern und Kinder teilweise auch durch Naturschutzgebiete. Durch die Schilfgürtel erspähen die Kinder immer wieder verschiedene Wasservögel und seltene Pflanzen.

Wandern UND Badespass
Der leichte Seerundgang um den Pfäffikersee bietet den Familien auch verschiedene Bademöglichkeiten, im Sommer also unbedingt die Badehosen einpacken. Zum Rasten und Picknicken laden die zahlreichen Feuerstellen ein. Zum Angeln oder Sonnenbaden sind die vielen Holzstege sehr beliebt.

Dauer der Wanderung
Für die Umrundung des landschaftlich äusserst reizvollen Pfäffikersees benötigen die Kinder und Eltern etwa 2,5 Stunden Zeit, die Weglänge misst rund 9 Kilometer. Die kinderwagen- und rollstuhlgängige Wanderung kann auch bei Schlechtwetter durchgeführt werden und ist zu jeder Jahreszeit möglich.

Ausgangspunkt der Wanderung
Die Familie startet beim Bahnhof Pfäffikon und wandert über Seequai, Seegräben, Auslikon zurück nach Pfäffikon. Eine Alternative ist, beim Bahnhof in Uster zu starten und um dann via Oberustermer Wald, Römerbrünneli, Ottenhusen nach Seegräben an den Pfäffikersee zu gelangen.

**Tipp**

Direkt am Rundweg liegt das Naturzentrum Pfäffikersee. Es ist ganzjährig geöffnet und sehr informativ. Es veranschaulicht perfekt die zu entdeckende Tier- und Pflanzenwelt und ist für Kinder sowie Erwachsene geeignet.

Erreichbarkeit
Pfäffikon, Aathal und Uster sind gut mit dem öffentlichen Verkehr zu erreichen.

Weitere Informationen zur Wanderung
Die Seeumrundung vom Pfäffikersee führt an einem Römer Kastell vorbei, was besonders die Kinder begeistert und ihren Entdeckergeist weckt. Am Seequai von Pfäffikon freuen sich dann die zahlreichen Enten und Schwäne über Kinder, die sie gerne füttern. Als Kombimöglichkeiten für die Wanderung um den Pfäffikersee bieten sich folgende Ausflugsziele an:

Wo und wann

KONTAKT

Gemeindeverwaltung Pfäffikon
T: +41 (0)44 952 52 52

ADRESSE


Pfäffikon, 8330
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb. 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Feb. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
35,839 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.67 km
Distanz: 3.64 km
Distanz: 5.91 km
Distanz: 6.66 km
Distanz: 6.84 km
Distanz: 7.15 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.22 km
Distanz: 9.81 km
Distanz: 11.64 km

Aus Mamis Lade

Die richtige Ausstattung für den Fahrrad Familienausflug: Eine Velobörse als Anlaufstelle

 

 

Zahlreiche Familien lieben es, gemeinsam mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Eltern, deren Kinder sich jedoch im Kindergartenalter befinden, wissen jedoch, dass das wiederholte Kaufen von Bikes das zur Verfügung stehende Budget stark belasten kann. Wer hier Geld sparen möchte, sollte sich mit Hinblick auf Fahrräder von einer Velobörse informieren.

Winterurlaub mit Kindern: Tipps für unvergessliche Ferien

 

 

Der Winterurlaub kann eine der schönsten Erfahrungen des Jahres für die ganze Familie werden. Vor allem mit Kindern spielt jedoch auch die Planung eine wichtige Rolle. Im Folgenden erhaltet ihr daher die besten Tipps, um euren Winterurlaub zu einem Abenteuer werden zu lassen.

Wettergerechte Mode für Outdoor Familien-Ausflüge

 

Gemeinsam Zeit zu verbringen, ist für Familien enorm wichtig. Familienausflüge sind auch im Winter und im Herbst so richtig schön. Wichtig beim Wandern, Toben und Herumtollen ist aber eine wettergerechte Kleidung für Eltern und Kinder. Regen, Schnee, beißende Kälte und Wind können mit der richtigen Outdoor-Mode keinem etwas anhaben und der Ausflug im Freien wird zu einem echten Erlebnis.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!