• Familienermäßigung
Historische Museum Uri

Viel interessantes über die Frühgeschichte Uris erfahren die Familien im Historischen Museum Uri

Das Historische Museum Uri wurde 1906 durch Architekt Wilhelm Hanauer, Luzern, erbaut. In den Jahren 1998-2000 erfolgte die denkmalpflegerische Restaurierung des Altgebäudes sowie ein Um- und Ausbau. Das Historische Museum bringt Kindern und Eltern das Urner Kulturleben und die Urner Geschichte näher.

1 x jährlich Sonderausstellung
Die permanente Ausstellung im Historischen Museum Uri ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt. Die Familien entdecken dabei die ersten Spuren des Menschen in Uri, erfahren etwas über das Leben und Sterben im Mittelalter, das kirchliche Leben und religiöses Brauchtum. Jährlich wechselnd ist auch eine Sonderausstellung zu betrachten.

Info zur Lage und  zur Erreichbarkeit
Das Historische Museum liegt sieben Gehminuten vom Dorfkern entfernt. Vom Bahnhof Flüelen ist das Museum bequem mit dem Bus (Haltestelle Klausen Frauenkloster) zu erreichen. Das Historische Museum verfügt über drei Parkplätze. Genügend Parkplätze finden die Familien im Dorfkern von Altdorf.

Weitere Museen in der Region
Urner Mineralienmuseum
Swiss Holiday Park

Wo und wann

KONTAKT

Historisches Museum Uri
T: +41 (0)41 870 19 06

ADRESSE

Gotthardstrasse 18
Altdorf, 6460
Schweiz

Öffnungszeiten

Mai-Jun jeweils Mi, Sa, So 13:00-17:00

Aug (Mitte) - Okt (Mitte) jeweils Mi, Sa, So 13:00-17:00

Dez-Jan (Anfang) jeweils Mi, Sa, So 13:00-17:00

Stand: Okt.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 7,-

Kinder 6-16 J: SFr 2,-

Familien: SFr 10,-

Stand: Okt.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,719 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.42 km
Distanz: 11.69 km
Distanz: 11.83 km
Sa, 12 Jan bis Sa, 23 Mär
Distanz: 46.99 km

Essen in der Nähe

Distanz: 35.29 km
Distanz: 39.20 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!