• Familienermäßigung
Seiliweg bei der Luftseilbahn Illgau Vorderoberberg

Auf dem Seiliweg leben Eltern und Kinder bei einer kurzweiligen Wanderung ihre Spielfreude aus

Die Seilbahn Vorderoberberg Illgau bringt Kinder und Eltern bequem zum Ausgangspunkt vom Seiliweg. Gleich neben der Bergstation beginnt der Blindenweg. Mit verbundenen Augen folgen die Familien einem Blindenseil bis zum Spielplatz Chäfer. Hier können sich Kinder bereits ein erstes Mal austoben.

Auf dem weiteren Weg gilt es, die Kinder der Familie Käfer zu finden, die sich an verschiedenen Orten versteckt haben. Auf dem Seiliweg gelangen Eltern und Kinder zur nächsten Attraktion, einem Glockenspiel. Hier dürfen die Familien ihr musikalisches Talent testen und versuchen auf den verschiedenen Glocken ein Lied zu spielen.

Weiter führt der Weg Eltern und Kinder über grüne Matten zum eigentlichen Ziel, dem Erlebnisspielplatz Balmli. Hier gibt es verschiedene Attraktionen wie Schaukeln, Hängeseile oder eine Seilbrücke, die zum Adlerhorst hinauf führt. Nach einem kurzen Abstieg gelangen die Familien wieder zum Ausgangspunkt, der Seilbahn Talstation im Dorf.

 

 

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Luftseilbahn Illgau Vorderoberberg AG
T: +41 (0)41 830 18 18

ADRESSE


Illgau, 6434
Schweiz

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Aug.2012

Eintrittspreis

*Luftseilbahn einfach* Erwachsene: SFr 8,-

Kinder: SFr 4,-

(Vergünstigungen für Familien)Stand: Aug.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,684 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 4.28 km
Distanz: 6.33 km
Distanz: 6.65 km
Distanz: 8.01 km
Distanz: 10.39 km
Sa, 18 Nov bis Sa, 18 Nov
Distanz: 60.30 km
Mi, 08 Nov bis Mi, 08 Nov
Distanz: 60.30 km

Essen in der Nähe

Distanz: 39.00 km
Distanz: 40.24 km

Spezial

Newsletter

Besuche uns auf Facebook!

Fahrradurlaub mit der Familie: Zweirad-Spass für alle

Ist das eigene Kind fit genug im Umgang mit dem Zweirad, kann auch eine Fahrradreise mit der ganzen Familie ein besonderes Erlebnis sein. Hier sollten Eltern allerdings vorab genau überlegen, welche Routen sie wählen und wie sie in den Urlaub gelangen.

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER