Naturhistorischen Museum Wien: Kröten in Nöten

Leider ist dieser Termin schon vorbei. Die besten Veranstaltungen für Familien findest du hier.

Bei einem Krötenspiel durchleben die Kinder zu Ostern im NHM Wien eine Krötenwanderung mit all ihren Problemen und Gefahren. Steilwände sind zu überwinden, Straßen zu überqueren, Feuchtwiesen sind mittlerweile trocken gelegt, Beutegreifer lauern auf dem Weg zum nächsten Tümpel.

Aber die Kröten erhalten im Spiel auch Hilfe: ein Krötenfreund sammelt die Tiere in Kübeln und trägt sie über die Straße.

Kinder, die in den Osterferien ins Museum kommen, erhält viele interessante Anregungen für Naturbeobachtungen und erfährt Wissenswertes über Gefährdung und Schutz der österreichischen Amphibien: Im Frühling wandern die Erdkröten von ihrem Winterquartier zu den Gewässern, wo sie ihre Eier in Laichschnüren ablegen. Aus den Eiern schlüpfen Kaulquappen, die sich im Tümpel tummeln und später als winzige Kröten an Land kriechen.

Nachdem die Kinder einiges über Kröten erfahren haben, können sie selber eine Kröte aus Knetmasse modellieren und im Museum auf Wanderschaft schicken. Dabei müssen die Kröten einen Schausaal durchqueren. Keine leichte Aufgabe bei den vielen Besucherinnen und Besuchern!

Eine Verkehrstafel „Achtung Kröten!“ macht die Gäste auf das Geschehen aufmerksam. Die Gefährdung von einheimischen Tieren geht nicht nur Kinder etwas an, sondern auch Erwachsene. Ziel der Kröten ist natürlich ein Teich, den Kinder liebevoll für die Tiere im Museum gestalten.

Hinweis: Am Dienstag vor Ostern, dem 15. April 2014, ist das Naturhistorische Museum ausnahmsweise von 9 bis 18.30 Uhr geöffnet!

Wo und wann

KONTAKT

Naturhistorisches Museum
T: +43 (0)1 52 177/335

ADRESSE

Burgring 7
Wien, 1010
Österreich

Uhrzeit:

10:00 und 14:00

Kinderalter

6+
870 mal angeklickt

Termine

Ausflugsziele in der Nähe

Sa, 09 Nov bis Sa, 09 Nov
Distanz: 0.00 km

Essen in der Nähe

Distanz: 33.69 km
Distanz: 43.99 km

Empfehlungen

KAPLA
Bern > Bern
In Bern, an der Grenze zu Ostermundigen hat die Villa Creativa die Türen geöffnet. Das Spiel- und Eventhaus ist buchstäblich mit Kapla-Holzplättchen gefüllt. Mehr Infos...
  • Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Ferienhäuser

 

Nicht jede Familie wohnt während ihrer Urlaube gerne in Hotels. Ein Ferienhaus stellt daher die ideale Alternative für all jene dar, die gerne für sich sind und sich frei entfalten können wollen.

Beim Packen für das Ferienhaus gelten jedoch ebenfalls andere Regeln. Welche, dass erfährst Du in unserem Artikel.

KidsCamp365

 

KidsCamp365 ist eine Plattform für Kinder- und Jugendcamps und vereint 365 Tage im Jahr alle Arten von Trainingslager, Sommerferienlager, Tanzkurse, Tenniscamps, Fussballcamps, Reitlager, Sprachreisen usw. Eltern und Kids werden Camps in ihrer Nähe und als Urlaubstipp angeboten.

Die Plattform entstand 2019 in Zusammenarbeit mit dem Reiseportal Mahangu und ESB Marketing Netzwerk. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!

Veranstaltungen

So, 20 Okt

Museum Burghalde: Offene Werkstatt – Schmucke Jungsteinzeit

Workshops & Führungen - Saisonales
Kinder entdecken im Museum Burghalde, wie früher in der Steinzeit der Schmuck hergestellt wurde und ausgesehen hat und stellen dabei ein steinzeitliches Souvenir her. Mehr Information...
Für Kinder ab 5