So kommen Mütter fit und schön durch die Pandemie

 

Homeoffice, Haushalt, Homeschooling und Kinderbetreuung setzen viele Frauen unter Stress. Umso wichtiger ist es, sich selbst etwas Gutes zu tun und sich gesund zu halten. Dazu gehören neben einer vitamin- und mineralstoffreichen Ernährung auch viel Bewegung an der frischen Luft und ein umfangreiches Beauty- und Pflegeprogramm. Mindestens einmal in der Woche sollten sich Mütter eine kleine Auszeit gönnen, um wieder frische Kraft für die Bewältigung des Alltags zu tanken.

Die Zeit sinnvoll nutzen

Die Pandemie zwingt viele Frauen nicht nur, mehr Zeit daheim bei der Familie zu verbringen, sie verändert auch das Sport- und Freizeitverhalten. Es gibt keine Trainingsstunden im Fitnessstudio, wenn die Kinder vormittags in der Kita oder Schule sind, und auch der Vereinssport fällt flach. Dafür ist es umso wichtiger, viel gemeinsam mit der Familie zu unternehmen. Es gibt genug Gelegenheiten, sich draussen im Freien zu bewegen und die frische Luft zu geniessen. Eine beliebte Sportart für Menschen jeden Alters ist Nordic Walking. Auch Wandern und Velotouren liegen bei Familien derzeit voll im Trend. In der Schweiz wartet selbst im Winter ein gut ausgebautes Wanderwegenetz auf grosse und kleine Naturliebhaber. Schweizer sind in der Pandemie klar im Vorteil, denn das Land verfügt nahezu flächendeckend über attraktive Ausflugsmöglichkeiten in einer idyllischen Berglandschaft. Die Bewegung an der frischen Luft füllt die Lungen mit Sauerstoff und kurbelt das Herz-Kreislauf-System an. Die Haut wird besser durchblutet, der Stresslevel sinkt und die Kondition steigt. Der Aufenthalt im Freien sorgt für einen gesunden Teint und hält jung. Dass es ohne sportliche Betätigung nicht geht, merken immer mehr Familien. Sie suchen nach sinnvollen Alternativen und wenden sich zunehmend dem Individualsport zu. Vor allem das Laufen erlebt derzeit einen Boom. Sind die Kinder gross genug, dann steht auch hier einer Teilnahme nichts im Wege. 

Foto von Kamaji Ogino von Pexels

 

Schönheitsrituale nach dem Sport

Doch Bewegung ist nicht alles. Es gibt noch weitaus mehr Möglichkeiten, seinem Körper und somit auch der Seele etwas Gutes zu tun. Dazu gehört eine intensive Hautpflege und Kosmetik. Vor allem in den Abendstunden finden viele Mütter endlich Zeit, sich ihrem Körper zu widmen und die Haut mit nährenden Substanzen zu verwöhnen. Hierfür eignen sich zum Beispiel die Kosmetik- und Pflegeprodukte von Clinique, die speziell für Menschen mit empfindlicher Haut konzipiert sind und die weniger künstliche Wirkstoffe enthalten. Am besten nimmt die Mutter vor der Pflege ein heisses Vollbad. Das warme Wasser fördert die Durchblutung und reinigt die Haut, indem es die oberste Schicht aufweicht und grobe Unreinheiten entfernt. Die Cremes ziehen danach besonders gut ein.

Was ist eine Drei-Phasen-Systempflege?

Zu empfehlen ist eine Drei-Phasen-Systempflege ohne synthetische Zusätze. Entwickelt wurde dieses sehr erfolgreiche Konzept von weltweit agierenden Dermatologen. Der erste Schritt ist die Reinigung, der zweite das Peeling und anschliessend versorgt das Produkt die Haut mit Feuchtigkeit. Das Besondere an der Kosmetik ist die Abstimmung auf verschiedene Hauttypen. Für ältere Damen, junge Frauen, aber auch für Männer gibt es die passenden Pflegemittel. Im Idealfall enthalten die Produkte kein Parfum und eignen sich somit auch für sehr sensible Haut.

Fazit: Trotz Corona ist es vor allem für Mütter wichtig, sich intensiv mit ihrem Körper auseinanderzusetzen. Neben dem sportlichen Training spielt auch der kosmetische Aspekt eine grosse Rolle, um sich rundum gepflegt und wohl zu fühlen. Es gibt für jeden Hauttyp fein abgestimmte Pflegeprodukte."

Empfehlungen

Real-Life-Gaming in der Adventure Arena
Zurich > Uster
Bei der Adventure Arena erleben Familien eine reale Spielumgebung (Reality Gaming), eine neue Spielform welche mehrere Spielwelten miteinander verbindet. Mehr erfahren...
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Exklusiv für Mami-User ⭐

Kennst du schon die Magic School Zauberbox? Falls du es für deine Kids mal ausprobieren möchtest, haben wir für dich einen €10,- Gutscheincode parat.

Mit dem Code "MbA6m" bekommst du die Zauberbox inkl. Zauberkurs statt um € 39,90 um nur € 29,90

Mamilade Check

Mami-Check: Schatzsuche mit Gripsy Rätselwerkstatt

April 2021

Unsere Rätsellust haben wir dieses Wochenende mit einer Schatzsuche von der Gripsy Rätselwerkstatt gestillt. Und wo kann man besser, nach dem Schatz von Burg Geierstein suchen als auf der Burg Liechtenstein. Den Kids hats gefallen. Mehr erfahren...