Biberpfad Pfyn

  • Schönwetter

Der Biberlehrpfad in Pfyn informiert über die Lebensgewohnheiten des heimischen Nagers 

Im Frühling 2003 wurde der 5 km lange Biberlehrpfad eröffnet, den sich die Gemeinden Pfyn und Felben-Wellhausen teilen. Der Themenweg führt entlang der Thur auf der Strecke Pfyn - Eschikofen - Müllheim - Pfyn – Städtli. 

Die Familien beginnen mit ihrer Wanderung in Pfyn am Parkplatz bei der Brücke und wandern an der Thur flussaufwärts. Unterwegs machen die Kinder und Eltern bei 12 aus Eichenbrettern gefertigten Tafeln Halt, wo sie über die Lebensgewohnheiten des Bibers informiert werden. Die Familien erfahren am Biberlehrpfad in Pfyn etwa, dass die Biber vernetzte Fliessgewässer und naturnahe Landschaftsbereiche zum Überleben brauchen. 

Die Kinder werden durch die verschiedenen Lebensräume und mehrere Biberreviere im Raum Pfyn geführt. Die Familien werden unterwegs jedoch nur selten einen Biber zu Gesicht bekommen, denn der putzige Nager ist nachtaktiv. Bissspuren und Höhlenbauten zeigen jedoch an vielen Stellen, dass in diesem Gebiet ca. 20 bis 30 Biber heimisch sind. 

Hinweis: Bei der 4. Bibertafel bleiben die Wanderer auf diesem Weg bis zur Brücke in Eschikon und wandern weiter in Richtung Müllheim.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeindeverwaltung Pfyn
T: +41 (0)58 346 02 22

ADRESSE


Pfyn, 8505
Schweiz

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Mär.2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mär.2020

Kinderalter

ab 4 Jahren
8,482 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.38 km
Distanz: 6.52 km
Distanz: 6.95 km
Distanz: 7.31 km
Distanz: 7.60 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.60 km
Distanz: 18.69 km
Distanz: 21.07 km

Aus Mamis Lade

Herbst ist Erkältungszeit: Warum Sie Ihr Kind nicht vor jedem Infekt schützen müssen

 

 

Im Herbst sind fast alle mindestens ein Mal krank – vor allem die Kinder. Kleinere Infekte gehören aber zur Kindheit dazu und stärken das Immunsystem.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Adventskalender für Kinder: viele tolle Ideen

 

Was wäre die Adventszeit für Kinder ohne einen Adventskalender? Echte Klassiker sind mit Schokolade oder anderen Süssigkeiten gefüllte Adventskalender. Der Trend, Adventskalender mit einem Foto zu personalisieren oder selbst zu füllen, setzt sich immer mehr durch. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Eltern oder andere Erwachsene Kindern die Wartezeit auf das Fest verkürzen und versüssen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!