Burgruine Wildschloss in Vaduz

  • Aussichtspunkt
  • Schönwetter

Die mittelalterliche Burgruine Wildschloss / Schalun stammt aus dem 12./13. Jahrhundert

Die Burgruine Wildschloss / Schalun wurde bereits im 12. Jahrhundert errichtet. Im Lauf der Jahre kamen mehrere Gebäudegruppen hinzu, von denen heute jedoch nur noch wenige Reste zu erkennen sind. Die Ruine befindet sich auf 860 m Seehöhe und besticht durch die schöne Aussicht, die die Kinder und Eltern von den alten Gemäuern aus geniessen können.

Details zur Streckenführung
Die Familien erreichen die Burgruine Wildschloss am besten vom Forsthaus Vaduz über den Rundwandweg.  Erst geht es ca. 30 Minuten am breiten Waldweg entlang bis die Kinder zum Spörryweiher gelangen, einem künstlich angelegten Speicherbecken zur Stromerzeugung. Der restliche Weg ist steiler und erfordert gutes Schuhwerk und Trittsicherheit. 

Informieren und Aussicht geniessen
Bei der Burgruine Wildschloss angekommen lassen sich die Familien zwischen den historischen Mauern zu einem gemütlichen Picknick nieder. Eine Informationstafel weist auf die verschiedenen Abschnitte der Ausgrabungen hin. Wenn sich die Wanderer am Blick auf die Bergwelt und das Rheintal erfreut haben, begeben sie sich über den weniger steilen Forstweg Richtung Schloss Vaduz auf den Rückweg zurück zum Ausgangspunkt. 

Dauer der Wanderung
Die Wanderung zur Ruine Wildschloss dauert ca. eine Stunde, für den Rückweg sollten ca. 50 Minuten kalkuliert werden. Parkplätze sind bei den Tennisplätzen im Bannholz bzw. beim Familienpark "ehemaliges Waldhotel" vorhanden.

Weitere Wanderwege

Wo und wann

KONTAKT

Liechtenstein Tourismus
T: +423 (0)239 63 00

ADRESSE


Vaduz, 9490
Liechtenstein

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 4 Jahren
7,990 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.12 km
Distanz: 11.74 km
Distanz: 12.53 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Das richtige Kinderbett

 

Kinder haben ganz andere Anforderungen an ihr Bett als Erwachsene. Aus diesem Grund müssen Eltern diesbezüglich eine fundierte Kaufentscheidung treffen, damit der Nachwuchs in seinem neuen Bett gut und sicher schlafen kann.

Der Artikel hilft bei der Entscheidung!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!