Ferien-Atelier im Kunstmuseum Liechtenstein

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Ausflüge bei Regen - kein Problem

Ferien-Atelier für Kinder von 6 bis 12 Jahren im Kunstmuseum Liechtenstein in Vaduz 

Für Kinder von 6-12 Jahren steht im Kunstmuseum Liechtenstein an zwei Terminen ein Ferien-Atelier am Programm. Unter dem Motto „Betrachten, entdecken, selber tun“ kommt bestimmt keine Langeweile auf! 

Zum Workshop: Nachmittags ins Museum! Zeit zum Betrachten, Entdecken, selber Tun! Kinder erkunden die aktuelle Ausstellung, erobern spielerisch und aktiv das Museum. Anschliessend haben sie die Möglichkeit, im Atelier zu probieren, zu experimentieren und selber gestalterisch tätig zu sein. Vor Ort werden die Kinder in zwei Altersgruppen eingeteilt. 

Im Ferien-Atelier-Preis inbegriffen sind Eintritt und Zvieri

Leitung: Doris Defranceschi und Barbara Heeb 

Anmeldung:

 


Wo und wann

KONTAKT

Kunstmuseum Liechtenstein
T: +423 (0)235 03 00

ADRESSE

Städtle 32
Vaduz, 9490
Liechtenstein

Öffnungszeiten

18.4.2012

19.4.2012 14:00-17:00

Stand: Mär.2012

Eintrittspreis

pro Kind: SFr 15,- (inkl. Eintritt und Zvieri)

Stand: Mär.2012

867 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.12 km
Distanz: 11.74 km
Distanz: 12.53 km

Spezial

Urlaubstipp

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Familienurlaub mit Auto und Rad


Immer mehr Familien möchten Ihren Urlaub flexibel und individuell gestalten. Weit genug weg, um neue Eindrücke zu sammeln - aber dabei mobil bleiben!

Entdeckungstouren auf dem eigenen Fahrrad in fremden Regionen sind ganz einfach: Fahrräder und Familien reisen mit dem Auto gemeinsam ans Ziel!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!