Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Es gibt etwas zu essen
Freibad Heuried Zürich

Die 132-Meter lange Riesenrutschbahn lockt die Familien ins Freibad Heuried

Die besondere Attraktion im Freibad Heuried ist zweifelsohne die 132 Meter lange Riesenrutschbahn. Daneben bietet das Familienbad in Wiedikon Kindern und Eltern ein 50 x 20 m grosses Schwimmerbecken mit zwei Trainingsbahnen, ein 20 x 18 m grosses Nichtschwimmerbecken mit Doppelrutschbahn, sowie das 10 x 10,5 m grosse Kinderplanschbecken.

Das Freibad Heuried lädt die Familien zudem mit speziellen Einrichtungen zum Spielen und Verweilen ein. Neben dem Wasserplausch vergnügen sich die Kinder gerne auf dem Kinderspielplatz, beim Beach-Volleyball oder auf der Spielwiese. Dort erwartet eine Sandbahn die Bocciaspieler, ausserdem stehen ein Tischtennis-Tisch, Töggelikasten und 15 Meter Slackline zur Verfügung.

Kinder und Eltern die nach soviel Aktivitäten im Freibad Heuried Hunger bekommen, legen ihr mitgebrachtes Grillgut auf einer der drei Grillstellen mit überdachter Sitzgruppe auf, oder sie verpflegen sich bequem im Selbstbedienungsrestaurant und geniessen ihr Essen auf der Sonnenterrasse.

Wo und wann

KONTAKT

Freibad Heuried
T: +41 (0)44 455 51 61

ADRESSE

Wasserschöpfi 71
Zürich, 8055
Schweiz

Öffnungszeiten

10.5.-7.9.2014 9:00-20:00

Stand: Mai.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 7,-

Kinder 6-16 J: SFr 3,50

Stand: Mai.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,890 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.44 km
Distanz: 1.47 km
Distanz: 1.97 km
Fifa Museum

FIFA Museum

Zurich
Distanz: 1.99 km
Distanz: 2.03 km
Distanz: 2.03 km
Distanz: 2.40 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.59 km
Distanz: 25.23 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!