Museum im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Familienermäßigung

Alles, was bewegt! ist das Motto im Museum im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

Beim Besuch im Museum im Verkehrshaus der Schweiz in der Stadt Luzern ist wichtig, dass Kinder und Eltern genügend Zeit mitbringen, so umfangreich ist die Ausstellung dort. Unter dem Motto "Alles, was bewegt!" beschäftigen sich die Familien hier mit den Themen Verkehr und Mobilität - zu Wasser, zu Lande und auch in der Luft.

Zeitreise im Museum
Die Reise, die die Kinder im Museum im Verkehrshaus Luzern antreten, ist eine Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und auch in die Zukunft. Außerdem beschäftigen sich die Familien mit den Grundsätzen des Nachrichtenverkehrs und der Kommunikation. Im Luzerner Museum warten auf einer Ausstellungsfläche von ca. 20.000 m² über 3.000 Exponate auf die technikinteressierten Kinder und Eltern.

Erlebnis wird hier grossgeschrieben
Das Verkehrshaus ist offen für kleine Entdecker, Lokführer und Piloten oder gar Astronauten. Diesem Museum wird zum riesigen Abenteuerspielplatz für Gross und Klein, wenn die Besucher mit der Dampfbahn fahren, die Weltmeere unsicher machen oder sogar im Museum fliegen. Bei zahlreichen Erlebnis-Stationen warten spannende Abenteuer auf die Kinder:

  • Loksimulatoren und Formel-1-Simulator
  • Aero-Club-Simulator
  • REGA Helikopter
  • LKW Kabine
  • Fernsehstudio
  • Kinderpost
  • Velo- und Tourismusflipper
  • Spielschiff Thalwil
  • Kommandobrücke

Jede Menge Spielspass
Besonders viel Spass erleben die Kinder im Kids Cargo, dem Spielplatz im Verkehrshaus Luzern. Kids Cargo stellt eine Landschaft mit Wegen und Strassen, Kränen und Förderbändern, Hebebühnen und Rutschen dar. Selbstverständlich bestückt mit jeder Menge Fahrzeuge wie Handwagen, Laufrädern und Rollwagen. Die Kinder verteilen hier bunte „Ladungen" oder fahren von einer Station zur nächsten, denn hier gibt es überall etwas zu tun.

Besondere Extras
Vorführungen, interessante Sonderausstellungen und abwechslungsreich gestaltete Führungen sorgen für eine zusätzliche Wissensvermittlung. Ausserdem ideal für den nächsten Kindergeburtstag.

Hinweis zur Lage und zu weiteren Angeboten
Das Verkehrshaus liegt direkt an den Ufern des Vierwaldstättersees und ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Zentralschweiz. Zusätzlich zu diesem Museum sind im Verkehrshaus auch ein Planetarium und das Filmtheater untergebracht.

Wo und wann

KONTAKT

Verkehrshaus der Schweiz
T: +41 (0) 41 375 75 75

ADRESSE

Lidostrasse 5
Luzern, 6006
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 10:00-18:00 (Winter bis 17:00)

Stand: Feb.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 32,-

Kinder 6-16 J: SFr 12,-

Kinder bis 6 J: frei

Stand: Feb.2020

Kinderalter

ab 3 Jahren
12,937 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.11 km
Distanz: 1.68 km
Distanz: 1.68 km
Distanz: 2.04 km
Distanz: 2.48 km
Distanz: 2.48 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Body-Positivity nach der Geburt – drei hilfreiche Tipps

 

Die Schwangerschaft ist eine schöne Zeit, die von vielen aufregenden Momenten geprägt ist. Am weiblichen Körper gehen die neun Monate Ausnahmezustand nicht spurlos vorbei. Dem Thema Body-Positivity kommt in dieser Zeit eine besondere Bedeutung zu. Wir zeigen Dir, was hinter dem Ansatz steckt und wie Du ihn in Deinen Alltag als werdende oder frisch gebackene Mama integrieren kannst. 

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

So kommen Mütter fit und schön durch die Pandemie

 

Die Pandemie verlangt vor allem Müttern viel ab. Wir haben die besten Tipps, wie ihr die Pandemie fit und schön übersteht! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!