Naturama Aargau

  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kinder und Eltern unternehmen im Naturama Aargau eine erlebnisreiche Zeitreise durch die Natur

Das Naturama Aargau in Aarau versucht den Familien die interessante Geheimnisse der Natur zu vermitteln. Auf drei Stockwerken unternehmen die Kinder eine spannende Zeitreise durch die unterschiedlichen Lebensräume der Natur und zusätzlich regt das Museum Kinder und Eltern dazu an, die Natur mit ihrer Schönheit bewusst wahrzunehmen.

Tolles für Kids
Speziell für Kinder, aber auch für Schulklassen ist das Naturama Aargau besonders interessant. Mittels Audiophon können sich die Kinder aufschlussreiche Geschichten anhören oder in der Experimentier- und Forschungsecke beeindruckende Entdeckungen mit dem Mikroskop machen. Mittels modernem Audio-Guide für Kinder werden sie von den Leitfiguren "Gümpi und Schnägg" durch das Naturmuseum geführt.

Ab in die Vergangenheit
Im Lebensraum Vergangenheit treffen die Kinder und Eltern auf das Mammut Lora oder die Dinosaurier und beschäftigen sich mit der Erdgeschichte. Im Bereich Gegenwart können die Familien sogar lebende Tiere, wie Frösche oder Mäuse bewundern. Besonders beeindruckend ist hier im Naturama auch das monumentale Relief, das den Lebensraum Aargau bis ins feinste Detail veranschaulicht.

Viel Wissenswertes für Familien
Aufwändige Computerinstallationen und faszinierende Videofilme vermitteln im Naturama Aargau außerdem Wissenswertes über verschiedene Lebensgemeinschaften wie etwa Bach und Fluss oder Aue und Kiesgrube. Im ersten Obergeschoss unternehmen die Familien einen Rundgang durch die Zukunft und können sich mit Themen wie Treibhauseffekt und Klimaschutz befassen.

Facettenreiches Zusatzangebot
Im Naturama Aargau finden regelmäßig Sonderausstellungen statt, die die Präsentation in der Dauerausstellung sinnvoll ergänzen. Aber auch Kinder-Führungen, Familien- Exkursionen oder Kinderclubs geben den Besuchern die Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln. Hier einige Beispiele aus dem Workshop-  und Exkursionsangebot:

  • Wenn Schnecken rennen
  • Zitterpappel, Salweide & Co - Pionierbaumarten im Wald fördern
  • Fossilien präparieren und benennen
  • Echsen, Schlangen und andere Schleicher
  • Exkursion im Steinbruch
  • Fledermäuse: Lautlose Jäger der Nacht
  • Froschkönig und Krötenprinzessin
  • Spurensuche im Winterwald

Kulinarik & Kaufmöglichkeit
Die angeschlossene Cafeteria sowie der Shop mit interessanten Artikeln runden das Angebot im Naturama Aargau ab.

Kombitipps in der Region für Familien
Hallenbad Telli in Aarau
Wildpark Roggenhausen mit Naturlehrpfad
Waldseilgarten Rütihof mit Möglichkeit zum Kindergeburtstag feiern
Bienenlehrpfad in Schafisheim

Wo und wann

KONTAKT

Naturama Aargau
T: +41 (0)62 832 72 00

ADRESSE

Bahnhofplatz
Aarau, 5001
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Nov. 2019

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 11,-

Kinder 6-16 J: SFr 3,-

Stand: Nov. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
12,803 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.07 km
Distanz: 0.07 km
Distanz: 5.69 km
Distanz: 7.05 km
Distanz: 7.05 km
Distanz: 9.42 km
Distanz: 9.60 km
So, 22 Jan bis So, 12 Feb
Distanz: 43.51 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 6.19 km
Distanz: 25.72 km
Distanz: 27.71 km

Aus Mamis Lade

Herbst ist Erkältungszeit: Warum Sie Ihr Kind nicht vor jedem Infekt schützen müssen

 

 

Im Herbst sind fast alle mindestens ein Mal krank – vor allem die Kinder. Kleinere Infekte gehören aber zur Kindheit dazu und stärken das Immunsystem.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Adventskalender für Kinder: viele tolle Ideen

 

Was wäre die Adventszeit für Kinder ohne einen Adventskalender? Echte Klassiker sind mit Schokolade oder anderen Süssigkeiten gefüllte Adventskalender. Der Trend, Adventskalender mit einem Foto zu personalisieren oder selbst zu füllen, setzt sich immer mehr durch. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Eltern oder andere Erwachsene Kindern die Wartezeit auf das Fest verkürzen und versüssen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!