• Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Davos Adventure Park Färich

Jede Menge Abenteuer gibt es im Adventure Park Färich in Davos zu erleben 

Im Adventure Park Färich in Davos werden die Kinder und Eltern vor Hindernisse und Aufgaben gestellt, die es zu bewältigen gilt. 5 verschiedene Parcours mit je 8 Stationen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden garantieren Spass und Erlebnis, aber auch Mut und Selbstvertrauen werden den grossen und kleinen Kletterern abverlangt. 

Abenteuer für Kinder und Eltern
Die Familien werden vor Kletterbeginn von den Seilparkmitarbeitern genauestens instruiert. Unter deren Aufsicht wagen sich die Kinder und Eltern an das Abenteuer Hochseilgarten heran. Während für die Besucher des Klettergartens das Selbstsicherungsprinzip gilt, ist der Kinderparcours mit einem Durchlaufsicherungssystem ausgestattet, um die Sicherheit der Kleinsten zu gewährleisten. 

Einkehrmöglichkeit
Wenn Hunger und Durst sich bemerkbar machen, schafft das „Chalet Velo“, das sich neben dem Park befindet, für Abhilfe. 

Anreise
Der Adventure Park Färich befindet sich unmittelbar an der Flüelapass-Strasse in Davos. Da nur wenige Parkplätze vorhanden sind, bietet sich die öffentliche Anreise mit Bus (Linie 4) oder Bahn (Bahnhof Davos Dorf) an. 

Tipp für Gruppen
ab 12 Personen nur auf Voranmeldung!

Alternativen bei Schlechtwetter

Wo und wann

KONTAKT

Adventure Park Davos Färich
T: +41 (0)81 416 18 68

ADRESSE

Flüelastrasse
Davos Dorf, 7260
Schweiz

Öffnungszeiten

Jun, Sep, Okt jeweils Mi, Fr, Sa, So 12:00-17:30

Jul, Aug 11:00-18:30

Stand: Mai.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 30,-

Kinder 4-8 J: SFr 15,-

Kinder bis 16 J: SFr 22,-

Stand: Mai.2014

Kinderalter

ab 5 Jahren
3,629 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.35 km
Distanz: 0.35 km
Distanz: 1.83 km
Distanz: 2.94 km
Distanz: 6.65 km
Distanz: 7.93 km
Distanz: 7.93 km
Distanz: 7.93 km

Essen in der Nähe

Distanz: 25.25 km
Distanz: 32.80 km
Distanz: 33.47 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!