Bündner Naturmuseum in Chur

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Bündner Naturmuseum in Chur präsentiert sich als Informationszentrum, das wissenswertes über die Flora, Fauna und Geologie in Graubünden bereitstellt

Kindern und Eltern bietet das Bündner Naturmuseum in Chur Einblicke in die Flora, Fauna und Geologie des Kantons Graubünden. Die interessante Ausstellung zeigt den Familien auf vier Stockwerken unter anderem die Vielfalt der Mineralien, erklärt die Entstehung der Alpen und informiert über die Biologie der heimischen Säugetiere. Neben der Welt der Vögel, der Reptilien und der Amphibien bestaunen die Kinder im Bündner Naturmuseum auch Heuschrecken, Käfer, Schmetterlinge und Schnecken aber auch Flechten, Pilze und Moose.

Im Untergeschoss beschäftigen sich die Kinder mit der heimischen Unterwasserfauna, entdecken in Aquarien Fische und wirbellose Tiere und bestaunen unter dem Mikroskop faszinierende Kleinstlebewesen aus den Gewässern. Das Erdgeschoss wiederum widmet sich der Geographie und der Ökologie. Besonders interessant ist das Relief "Kanton der 150 Täler", das die geografische Vielfalt präsentiert.

Die Basis für die umfangreichen Sammlungen legten Bündner Naturforscher bereits im 19. und 20. Jahrhundert. Waren die Exponate erst nur durch die Kantonsschule zu besichtigen, wurden sie im Jahre 1872 erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nach mehreren Übersiedlungen wurde im Jahre 1981 das neue Museumsgebäude eröffnet, wo die Dauerausstellung interessante Naturerlebnisse möglich macht.

Das Bündner Naturmuseum in Chur hat speziell für Familien Vorträge im Angebot, bei denen die Kinder Wissenswertes über Naturphänomene erfahren. Unter anderem lernen die Kinder wie sich Tiere unterhalten, wie Wildtiere ihre Umgebung wahrnehmen oder die Tiere den harten Winter überstehen.

Den Schulen steht im Bündner Naturmuseum der museumspädagogische Dienst zur Verfügung. Die Schulklassen können hier auf anschauliche Art und Weise die Natur erfahren und begreifen.

Hinweis: Der Museumsshop bietet neben einem umfassenden Broschüren- und Bücherangebot auch Kristalle, Postkarten und ähnliches zum Kauf an.

Wo und wann

KONTAKT

Bündner Naturmuseum
T: +41 (0)81 257 28 41

ADRESSE

Masanserstrasse 31
Chur, 7002
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00 (geänderte Öffnungszeiten an Feiertagen)

Stand: Jan.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 6,-

Kinder bis 16 J: frei

Stand: Jan.2020

Kinderalter

ab 2 Jahren
7,780 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.69 km
Distanz: 0.99 km
Distanz: 2.21 km
Distanz: 6.71 km
Distanz: 8.44 km
Distanz: 8.44 km
Distanz: 9.69 km
Distanz: 10.28 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 24.09 km
Distanz: 34.97 km
Distanz: 39.84 km

Spezial

Body-Positivity nach der Geburt – drei hilfreiche Tipps

 

Die Schwangerschaft ist eine schöne Zeit, die von vielen aufregenden Momenten geprägt ist. Am weiblichen Körper gehen die neun Monate Ausnahmezustand nicht spurlos vorbei. Dem Thema Body-Positivity kommt in dieser Zeit eine besondere Bedeutung zu. Wir zeigen Dir, was hinter dem Ansatz steckt und wie Du ihn in Deinen Alltag als werdende oder frisch gebackene Mama integrieren kannst. 

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Die schönsten Fotoausflüge in Deutschland mit der Familie

 

Von Nord bis Süd bietet Deutschland eine Vielzahl attraktiver Ausflugsziele für Hobbyfotografen und Familien.  Jede Region hält eine Vielzahl von Fotomotiven bereit, die sich sowohl für Porträts als auch für Schnappschüsse eignen. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!