• Es gibt etwas zu essen
Hochseilpark im Sportzentrum Prau La Selva in Flims

Im Hochseilpark im Sportzentrum Prau La Selva in Flims garantieren zahlreiche Parcours mit vielen verschiedenen Herausforderungen jedem Familienmitglied ein besonderes Erlebnis

Sieben Parcours inklusive eines Kinder-Parcours mit je acht bis zwölf Stationen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden sorgen im Hochseilpark des Sportzentrums Prau La Selva in Flims bei den Familien für Spass und Spannung. Im Vordergrund steht dabei nicht der Schwierigkeitsgrad, sondern das Erlebnis, das nachhaltig in Erinnerung blieben wird.

Für Kinder von vier bis acht Jahren besteht im Hochseilpark im Sportzentrum Prau La Selva ein Parcours mit speziellem Durchlaufsicherungssystem (ohne Umhängevorgang). Die einzelnen Parcours sind im Schwierigkeitsgrad so unterschiedlich, dass Kinder, Anfänger aber auch anspruchsvollere Benutzer ihren optimalen Spassfaktor haben.

Speziell geschultes Personal weist Kinder und Eltern sorgfältig ein und eigens dafür vorgesehene Mitarbeiter sorgen für zusätzliche Sicherheit auf den verschiedenen Abschnitten im Hochseilpark des Sportzentrums Prau La Selva.

Das Restaurant Prau La Selva sorgt mit seinen köstlichen Speisen und Getränken für einen gelungenen Abschluss der unvergesslichen Kletterpartie im Hochseilpark im Sportzentrum Prau La Selva in Flims.

Wo und wann

KONTAKT

Sportzentrum Prau la Selva
T: +41 (0)81 920 91 91

ADRESSE


Flims Waldhaus, 7018
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez (ab 30.6). 10:00-19:00

Stand: Apr. 2015

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 35,-

Kinder 4-8 J: SFr 13,-

Kinder 8-16 J: SFr 25,-Stand:Apr. 2015

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,562 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Caumasee bei Flims

Caumasee bei Flims

Graubunden
Distanz: 0 km
Distanz: 1.18 km
Distanz: 8.59 km
Distanz: 8.59 km
Distanz: 11.42 km
Distanz: 12.89 km

Essen in der Nähe

Distanz: 42.30 km
Distanz: 43.41 km
Distanz: 45.31 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!