Tandemfliegen Flycenter

Abheben und die Landschaft aus der Vogelperspektive bewundern - beim Tandemfliegen mit dem Fly Center Züri Oberland

Beim Fly Center Züri Oberland können Erwachsene und auch Kinder ein Ticket fürs Tandemfliegen lösen. Nur wenige Schritte bedarf es und schon schweben sie gemeinsam mit einem erfahrenen Tandempiloten durch die Lüfte. Bequem zurückgelegt im komfortablen Gurtzeug geniessen die Familien den Flug, der ihnen die Landschaft aus der Vogelperspektive näher bringt.

Für das Tandemfliegen bietet das Fly Center Züri Oberland zwei verschiedene Varianten an, den kleinen Flug und den grossen Flug: Beim kleinen Flug starten die Passagiere auf der Alp Scheidegg und blicken während dem Flug auf das Zürcher Oberland und die Alpen. Nach rund 10 Minuten Flugerlebnis wird zur sanften Landung angesetzt.

Beim grossen Flug heben Kinder und Eltern entweder von Naraus bei Flims, der Rothenfluh oberhalb Schwyz, dem Fronalpstock im Glarnerland oder - abhängig von den Wind- und Wetterverhältnissen - einem anderen Berg ab. Bei der längeren Variante haben die Familien gut 20 Minuten Zeit, sich an der die Landschaft unter sich zu erfreuen.

Die Vorreitungen für das Tandemfliegen sind einfach und bereits nach einer kurzen Instruktion durch das Fly Center Züri Oberland sind alle startklar. Buchungen erfolgen entweder online über das Anmeldeformular oder per Telefon unter +41 (0)55 265 12 65.

 

Wo und wann

KONTAKT

Fly Center Züri Oberland
T: +41(0)55 265 12 65

ADRESSE


Gibswil, 8498
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Mär.2012

Eintrittspreis

kleiner Flug: SFr 100,-

grosser Flug: SFr 150,-

Stand: Mär.2012

Kinderalter

ab 5 Jahren
2,852 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.17 km
Distanz: 5.03 km
Distanz: 6.67 km
Distanz: 6.73 km
Distanz: 6.73 km
Distanz: 6.73 km
Distanz: 6.73 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.48 km
Distanz: 11.51 km
Distanz: 16.32 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!