Helvetisches Goldmuseum in Burgdorf

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

Wie früher in den Bächen rund um den Napf Gold gewonnen wurde, erfahren Kinder und Eltern im Helvetischen Goldmuseum in Burgdorf

Als einziges Museum in der Schweiz vermittelt das Helvetische Goldmuseum den Familien einen Überblick über die Goldwäscherei und den Goldbergbau in der Schweiz. Eltern und Kinder lernen den Unterschied zwischen Berggold und Waschgold kennen, erfahren Wissenswertes über die Entstehung des Goldes und haben die Möglichkeit, verschiedene Goldproben aus der Schweiz und der ganzen Welt miteinander zu vergleichen.

Die Sammlung im Helvetischen Goldmuseum umfasst Goldproben in den vielfältigsten Formen. Dazu gehören Waschgold aus verschiedenen Bächen und Flüssen der Schweiz und aus vielen Ländern der Welt, wo heute noch Goldbergbau betrieben wird, wie grosse und kleine Goldnuggets aus Australien, Kanada, den USA, der Mongolei und aus Russland sowie kristallisiertes Gold aus Europa, Kanada, den USA, Simbabwe, Madagaskar und aus Australien.

Eine grosse Anzahl der Exponate ist in der Dauerausstellung des Helvetischen Goldmuseums zu sehen oder wird von Zeit zu Zeit in den jährlichen Sonderausstellungen präsentiert. Die Sammlung umfasst aber auch historisch interessante Werkzeuge und Modelle zur Gewinnung von Wasch- und Berggold.



Wo und wann

KONTAKT

Helvetisches Goldmuseum
T: +41 (0)34 423 02 14

ADRESSE

Schloss Burgdorf
Burgdorf, 3402
Schweiz

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-Sa 14:00-17:00, So 11:00-17:00

Nov-Mar jeweils So 11:00-17:00

Stand: Sep.2011

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 5,-

Kinder 6-15 J: SFr 2,-

Stand: Sep.2011

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,988 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 10.21 km
Distanz: 12.50 km
Distanz: 15.06 km
Distanz: 16.13 km
Distanz: 17.32 km
Distanz: 17.63 km
Distanz: 17.65 km

Essen in der Nähe

Distanz: 13.33 km
Distanz: 18.30 km
Distanz: 22.17 km

Spezial

Urlaubstipp

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Familienurlaub mit Auto und Rad


Immer mehr Familien möchten Ihren Urlaub flexibel und individuell gestalten. Weit genug weg, um neue Eindrücke zu sammeln - aber dabei mobil bleiben!

Entdeckungstouren auf dem eigenen Fahrrad in fremden Regionen sind ganz einfach: Fahrräder und Familien reisen mit dem Auto gemeinsam ans Ziel!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!