• Kostet nix
  • Schönwetter
Sinnespfad bei Werdenberg

Auf dem Sinnespfad in Werdenberg schärfen Kinder und Eltern ihren Blick für das Wesentliche

Ein Erlebnis der besonderen Art bietet den Familien der Sinnespfad in Werdenberg. Die acht Erlebnisstationen eröffnen Kindern und Eltern eine neue und faszinierende Welt. Hier dürfen alle Familienmitglieder tasten, schnuppern, lauschen und dabei auch das aufregende Spiel mit dem Wasser entdecken. 

An der Station Sehende Hände, ist der Tastsinn gefragt. Danach werden Kinder und Eltern zum Dufterlebnis geführt. Auf der Partnerschaukel erfahren die Familien die beschleunigte Bewegung am eigenen Leib. Weiter geht es über die Balancierscheibe. Besonders die Station Wasserspiele sorgt immer wieder für Staunen, denn hier fliesst das Wasser sogar bergauf.

Der Sinnespfad in Werdenberg gibt den Familien auch die Möglichkeit die fantastischen Sinne einiger Tiere kennenzulernen: Wie kommunizieren die Insekten miteinander? Mit welch raffiniertem System orientieren sich die Fledermäuse? Über welchen Ferntastsinn verfügen die Fische oder was sehen die Augen von Raubvögeln?

Der 1,5 km lange Rundwanderweg beginnt direkt am Werdenberger See, in der Nähe des Minigolfplatzes. Für die reine Wegzeit sollten die Familien etwa eine Stunde einplanen. Unterwegs finden Kinder und Eltern Rastplätze und Grillstellen um eine Pause einzlegen.

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.71 km
Distanz: 4.68 km
Distanz: 4.88 km
Distanz: 5.21 km
So, 03 Sep bis So, 03 Sep
Distanz: 19.61 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.46 km
Distanz: 11.14 km
Distanz: 12.89 km

Spezial

Newsletter

Besuche uns auf Facebook!

Fahrradurlaub mit der Familie: Zweirad-Spass für alle

Ist das eigene Kind fit genug im Umgang mit dem Zweirad, kann auch eine Fahrradreise mit der ganzen Familie ein besonderes Erlebnis sein. Hier sollten Eltern allerdings vorab genau überlegen, welche Routen sie wählen und wie sie in den Urlaub gelangen.

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER