Taminaschlucht beim Bad Pfäfers

Die Taminaschlucht lässt Kinder und Eltern die Bäderkultur früherer Jahrhunderte erahnen

Die Taminaschlucht lässt Kinder und Eltern die immense Kraft des Wassers auf eindrückliche Weise erfahren. Ein 1987 gebauter Stollen weist den Familien den Weg durch das Felsinnere bis zur Quellwasser-Grotte. Mittendrin empfängt der älteste barocke Bäderbau der Schweiz, das Alte Bad Pfäfers, auch heute wieder Gäste.

Die Familien wandeln auf den Pfaden der Geschichte an den Ursprung der heilenden Wasser von Pfäfers. Erstmals 1382 urkundlich erwähnt, schätzte man schon in den Gründerjahren der Eidgenossenschaft die Heilkraft der Wasser von Pfäfers. Erster Badearzt war 1535 kein geringerer als der berühmte Mediziner, Naturforscher und Philosoph Paracelsus.

Das Alte Bad Pfäfers dient seit jeher dem Wohle der Menschen, einst als Heilbad, heute als Ort der Erholung und der Gastlichkeit. Bad Pfäfers stellte 1969 seinen Betrieb ein, ein Abbruch stand zur Diskussion. Schliesslich wurde es in drei Etappen restauriert. Heute stehen Eltern und Kindern das Kloster- und Badmuseum mit Wechselausstellungen, die neugotische Badkapelle sowie die Taminaschlucht zur Besichtigung offen.

Ein herrlicher Spazierweg führt die Familien in gut einer Stunde von Bad Ragaz zur Taminaschlucht. Ein gemütliches Restaurant lädt Eltern und Kinder dort zum Verweilen ein. Es besteht auch ein stündlicher Busservice (ausser mittags) ab Bahnhof oder Postplatz. Zusätzlich fährt während den Sommermonaten täglich die Rössliposcht.

Wo und wann

KONTAKT

Ferienregion Heidiland
T: +41 (0)81 720 08 20

ADRESSE


Bad Pfäfers, 7310
Schweiz

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Mai.2012

Eintrittspreis

*Eintritt zur Quelle* pro Person: SFr 5,-

Stand: Mai.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,422 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 2.32 km
Distanz: 2.93 km
Distanz: 7.15 km
Balzers Leseweg

Balzers Leseweg

Balzers
Distanz: 7.68 km
Distanz: 12.80 km
Distanz: 13.17 km

Essen in der Nähe

Distanz: 25.81 km
Distanz: 25.91 km
Distanz: 26.70 km

Spezial

Spiele für Schlechtwetter

Wenn Nieselregen, Schnee oder Sturm Ferienaktivitäten im Freien verhindert, kann man zuhause trotzdem viel Spass haben, ohne vor dem Fernseher oder dem Tablet sitzen zu müssen.

Unsere drei Top-Tipps für ebenso spannende wie lehrreiche Spiele, die man ganz spontan und ohne viel Zubehör spielen kann.

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!