• Regen ist kein Problem
Geburtstag feiern im Museum Burghalde

Abenteuer-Kindergeburtstag im Museum Burghalde

Wer ist dabei und lässt sich auf das Abenteuer ein? Ein spannendes Kindergeburtstagsfest wird im Museum Burghalde gefeiert. Entweder die Kinder begeben sich auf eine Schatzsuche oder wagen das Abenteuer Zeitreise. 

Schatzsuche mit Professor Wiesel

Das Museum steckt voller Schätze! Der lustige Professor Wiesel, der in der Burghalde wohnt, hat sie dort versteckt. Nur wenn die Kinder es schaffen, die kniffligen Rätsel zu lösen, öffnen sich die Schatztruhen. Was sich wohl darin versteckt?

Während des Geburtstagsfests basteln die Kinder ein Souvenir, das sie mit nach Hause nehmen können. Zum Abschluss steht Sirup zur Erfrischung bereit.

Dauer: 2 Stunden
Altersgruppe: 6-10 Jahre, maximal 10 Kinder
Kosten: 220.- plus 3.- Eintritt / Kind 

Abenteuer Zeitreise

Die Archäologen im Museum Burghalde ist eine Sensation gelungen: Sie haben eine Zeitmaschine erfunden. Die Kinder erwartet ein Abenteuer in der Bronzezeit mit Bogenschiessen und Zinngiessen. Wer will mit auf Zeitreise?

Während der Zeitreise giessen die Kinder einen Schmuckanhänger aus Zinn, den sie mit nach Hause nehmen können. Zum Abschluss steht Sirup zur Erfrischung bereit.

Dauer: 2 Stunden
Altersgruppe: 8-12 Jahre, maximal 10 KinderKosten: 220.- plus 3.- Eintritt / Kind 

Um rechtzeitige Reservierng wird gebeten! 

Wo und wann

KONTAKT

Museum Burghalde
T: +41 (0)62 891 66 70

ADRESSE

Schlossgasse 23
Lenzburg, 5600
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Okt.2018

Eintrittspreis

CHF 220,- plus CHF 3,- pro Kind

Stand: Okt.2018

Kinderalter

ab 6 Jahren
2,215 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.11 km
Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.66 km
Distanz: 3.27 km
Distanz: 4.02 km
Distanz: 5.62 km
Distanz: 7.13 km
So, 19 Mai bis So, 19 Mai
Distanz: 0.11 km

Essen in der Nähe

Distanz: 26.63 km
Distanz: 30.07 km
Distanz: 31.88 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!