Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Zürich Strandbad Tiefenbrunnen

Ein ganz besonders Ambiente erwartet die Familien im Strandbad Tiefenbrunnen in Zürich

So richtig entspannen, abschalten von Trubel und Hektik, können Familien im Strandbad Tiefenbrunnen in Zürich. Aber auch erlebnisorientierten Kindern und Jugendlichen wird hier so einiges geboten.

Eine Besonderheit stellt im Strandbad das Nichtschwimmerbecken dar, das als 22 m Rondell separat in den See eingelassen ist. Begeisterung wird auch bei einer Rutschpartie auf der  62 m Seerutschbahn garantiert. Mutige Badegäste, egal ob gross oder klein, hechten sich von 1, 3 oder 5 m Höhe hinein in den Zürchersee. Für weitere Abwechslung sorgen im Wasser die 3 Flosse und das Kinderplanschbecken.

Ausserhalb des Wassers stehen im Strandbad Tiefenbrunnen in Zürich ein grosser Kinderspielplatz, Ping-Pong-Tische, eine Sport- und Spielwiese, ein Jöggelikasten und kleine Fussballtore bereit. Sogar Volleyball kann hier gespielt werden.

Nicht nur die herrliche Parkanlage sorgt für Entspannung, auch der Ausblick auf die Bergwelt tut das Seinige dazu.

Komplettiert wird das Strandbadangebot durch Grillstellen, einen Shop und einem grossen Gastronomiebereich mit Terrasse.

Telefon: +41 (0)44 422 32 00

 

Wo und wann

KONTAKT

Sportamt der Stadt Zürich
T: +41 (0)44 206 93 93

ADRESSE

Bellerivestrasse 200
Zürich, 8008
Schweiz

Öffnungszeiten

12.5.-16.9.2012 9:00-20:00

Stand: Mai.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 7,-

Kinder 6-16 J: SFr 3,50

Jugendliche 16-20 J: 5,-

Stand: Mai.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,219 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.34 km
Distanz: 1.24 km
Distanz: 1.73 km
Distanz: 1.96 km
Distanz: 2.18 km
So, 19 Mai bis So, 19 Mai
Distanz: 28.49 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.51 km
Distanz: 21.23 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!