Kindergeburtstag im Schnippe di Schnapp

Basteln beim Kindergeburtstag im Schnippe di Schnapp

Im Bastelatelier Schnippe di Schnapp feiern Kinder einen kreativen Kindergeburtstag und nehmen schöne Erinnerungen nach Hause mit.

Denn beim Kindergeburtstag im Schnippe di Schnapp entstehen aus Kinderhand tolle Traumfänger, einmaliger Schmuck oder kreative Comics.

Die altersgerechte Bastelaktion dauert beim Kindergeburtstag im Bastelatelier rund zwei Stunden.

Das Geburtstagszvieri am vorbereiteten Geburtstagstisch kann nach dem eifrigen Basteln im Atelier eingenommen werden. Die Eltern können Kuchen und Getränke mitbringen.

Das Schnippe di Schnapp bietet auch ein Spielzimmer mit Spielzeug, in dem die Kinder nach Lust und Laune spielen können.

Die Pauschale und die Kosten pro Kind für den Kindergeburtstag im Schnippe di Schnapp beinhalten:

  • Geburtstagsdekoration
  • Geburtstagstisch
  • zweistündige Bastelaktion
  • Vor- und Nachbereitung der Geburtstagsaktion
  • Raumreinigung

Die Materialkosten liegen je nach Projekt bei CHF 3,- bis CHF 5,- pro Kind.

Wo und wann

KONTAKT

Schnippe di Schnapp
T: +41 (0)76 4485447

ADRESSE

Weihergasse 7
Bern, 3005
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep.2014

Eintrittspreis

CHF 20,- pro Kind exkl. Material + CHF 30,- Pauschale

Stand: Sep.2014

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,315 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 29.77 km
Distanz: 34.27 km
Distanz: 40.29 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Familienurlaub mit Auto und Rad


Immer mehr Familien möchten Ihren Urlaub flexibel und individuell gestalten. Weit genug weg, um neue Eindrücke zu sammeln - aber dabei mobil bleiben!

Entdeckungstouren auf dem eigenen Fahrrad in fremden Regionen sind ganz einfach: Fahrräder und Familien reisen mit dem Auto gemeinsam ans Ziel!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!