Spiel- und Erlebnisweg Glarnerland

  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter

Der Spiel- und Erlebnisweg Glarnerland lädt zum Entdecken ein

Spannende und abwechslungsreiche Erlebnisspielplätze inmitten einer imposanten Bergkulisse sorgen auf der 6 km langen Spielewegstrecke am Spiel- und Erlebnisweg Glarnerland für ein kurzweiliges und unvergessliches Wandererlebnis. Für hungrige Abenteurer kann man an einer der drei Grillstellen eine Pause einlegen.

Start und Ziel des Spiele- und Erlebniswegs Glarnerland befinden sich bei der Talstation der Braunwaldbahn in Linthal. Der ganze Weg ist kinderwagentauglich. 

Familienangebot: 
Naturentdecker, Balancierkönige und Kletterakrobaten kommen hier im südlichen Glarnerland voll auf ihre Kosten. Begleitet von Eichi, dem Spieleweg-Maskottchen, gilt es einen Gipfel zu stürmen, durch den Wald zu hüpfen und eine Laubwohnung zu bauen, ein Schneckenrennen zu gewinnen, Ausschau nach Tieren zu halten, ein Mandala zu legen und vieles mehr.

Ein Rucksack mit Entdeckerset und Entdeckerbuch erhalten Familien gegen eine kleine Gebühr sowie ein Depot am Bahnschalter. Wer unterwegs alle Buchstaben findet, bekommt bei der Rucksack-Rückgabe eine kleine Überraschung und nimmt an der Saisonschlussverlosung für einen Familieneintritt ins Ravensburger Spieleland teil! 

Gruppenangebot: 
Bei vier Stationen befindet sich in abschliessbaren Kisten naturpädagogisches Info- und Spielmaterial zum Thema Wildtiere im Glarnerland. Gegen Gebühr erhalten Interessierte am Bahnschalter ein Schlüsselband für alle Gruppenkisten

Ziel: Mittels Ansprechen von verschiedenen Sinnen (Hör-, Fühl-, Seh- und Spielerlebnis) soll den Kindern Wissen über ausgewählte einheimische Tiere mitgegeben werden. Pro Kiste wird eine Tierart behandelt. Rekognoszierung des Weges wird empfohlen. Bei der Schlüsselrückgabe erhält jedes Kind eine kleine Überraschung.

Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten
Drei Grillstellen - inkl. Brennholz - mit Picknickplätzen laden hungrige Wanderer zum Verweilen ein. Verpflegen können sich Eltern und Kinder aber auch in einem der gemütlichen Restaurants entlang und nahe der Spieleweg-Route. Hier gelangen Familien zu den Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten von Nidfurn bis zum Urnerboden.

Noch mehr Abenteuer in der Region
Zwäärg Baartli Wanderung in Braunwald

Wo und wann

KONTAKT

Braunwald-Klausenpass Tourismus AG
T: +41 (0)55 653 65 65

ADRESSE


Linthal, 8783
Schweiz

Öffnungszeiten

Mai-Okt (Rucksackverleih täglich von 7:00 bis 19:30 Uhr)

Stand: Jan.2020

Eintrittspreis

Familie inklusive Rucksack: SFr 20,-

Stand: Jan.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,527 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.16 km
Distanz: 12.50 km
Distanz: 13.12 km
Distanz: 13.12 km
Distanz: 13.20 km
Distanz: 13.20 km
Distanz: 13.93 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 21.29 km
Distanz: 40.18 km

Aus Mamis Lade

Herbst ist Erkältungszeit: Warum Sie Ihr Kind nicht vor jedem Infekt schützen müssen

 

 

Im Herbst sind fast alle mindestens ein Mal krank – vor allem die Kinder. Kleinere Infekte gehören aber zur Kindheit dazu und stärken das Immunsystem.

Kochen mit Kindern: so wird`s kinderleicht

 

 

Für Kinder ist das gemeinsame Kochen oder auch das Backen mit den Eltern ein riesengroßer Spaß. Mit diesen Tipps wird das Kochen mit Kindern im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht.

Adventskalender für Kinder: viele tolle Ideen

 

Was wäre die Adventszeit für Kinder ohne einen Adventskalender? Echte Klassiker sind mit Schokolade oder anderen Süssigkeiten gefüllte Adventskalender. Der Trend, Adventskalender mit einem Foto zu personalisieren oder selbst zu füllen, setzt sich immer mehr durch. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Eltern oder andere Erwachsene Kindern die Wartezeit auf das Fest verkürzen und versüssen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!