• Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
Bad Alvaneu

Im Bad Alvaneu entspannen sich Eltern und Kinder in der herrlichen Umgebung des Albulatals

Das Bad Alvaneu verfügt über ein Innen- und ein Aussenbad, die Wassertemperatur beträgt konstant angenehme 34° Celsius. Besonderes Vergnügen bereiten den Kindern die lustigen Sprudeltöpfe im Aussenbad, während sich die Eltern gerne auf den Sprudelliegen erholen und entspannen.

Der Gesundheit zuliebe
Das Bad Alvaneu wird gespiesen von einer schwefelhaltigen Quelle mit einer Quelltemperatur von 6° - 8° Celsius. Schwefelquellen gehören zu den bedeutendsten Heilquellen, denn Schwefel ist an vielen lebenswichtigen Prozessen des Stoffwechsels beteiligt.

Gut für Haut und Atmung
Eltern und Kinder profitieren sowohl von den Einwirkungen der Schwefelbäder über die Haut und die Atmung als auch über die physikalischen Einflüsse in Form von Wasserdruck, Auftrieb und Wasserwiderstand, die im Bad Alvaneu therapeutisch genutzt und eingesetzt werden.

Details zu den Preisen
Kinder bis zum 6. Altersjahr haben von 12 bis 19 Uhr Zutritt (gratis). Mit der Gästekarte erhalten die Familien Reduktionen auf die Eintrittspreise.

Sommer-Tipp für Familien
Kinder und Eltern sollten unbedingt den Globi Wanderweg in Lenzerheide erkunden, wo Spiel & Spass im Vordergrund stehen.

Wo und wann

KONTAKT

Bad Alvaneu
T: +41 (0)81 420 44 00

ADRESSE


Alvaneu Bad, 7473
Schweiz

Öffnungszeiten

Jan-Dez 10:00-19:00

Stand: Mar.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: SFr 19,-

Kinder: € 10,-

Stand: Mar.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,520 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 8.74 km
Distanz: 8.74 km
Distanz: 8.79 km
Distanz: 8.79 km
Distanz: 9.16 km
Distanz: 9.16 km
Freibad Bergün

Freibad in Bergün

Graubunden
Distanz: 9.40 km
Distanz: 12.42 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.76 km
Distanz: 25.26 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Sprachen lernen macht Spaß!

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

 

Tipps gegen Langeweile im Krankenbett.

Die Nase läuft, der Husten nervt, der Hals kratzt – krank zu sein ist niemals schön. Doch wenn das Kind auch noch Bettruhe verschrieben bekommt, wird es besonders schwierig. Denn spätestens, wenn es mit der Erkältung wieder bergauf geht, kommt die Langeweile. Doch es muss nicht unbedingt der Fernseher herhalten, schliesslich kann man auch kranken Kindern einiges an Beschäftigung bieten.  

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!