Anglerparadies Hessendorf im Waldviertel

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Gastgarten
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder
  • Spielplatz Outdoor

Anglerparadies Hessendorf im Waldviertel

Im nordöstlichen Teil des Waldviertels finden Familien das Anglerparadies Hessendorf

Sieben Teiche mit einer Gesamtgröße von 50.000 Quadratmetern mit Forellen und Saiblingen, Karpfen, Schleien, Welsen, Zandern und Hechten. 

Weitab von Straßen im Wald in idyllischer Lage finden Kinder und ihre Eltern ein wahres Paradies zum Entspannen. Neben der Angelmöglichkeit finden Familien eine Kantine und einen großen Naturspielplatz vor. Während die Kinder mit einfachen Spielgeräten spielen oder den kleinen Haustierzoo besuchen, genießen Eltern frischen Fisch und Hausmannskost. 

Zu erreichen ist das Anglerparadies auch ganz einfach mit dem Reblaus Express, bei dem auch Fahrräder kostenlos mitgenommen werden können. 

 

Wo und wann

KONTAKT

Anglerparadies Hessendorf
M: +43 676 9001756

ADRESSE

Hessendorf
Hessendorf , 2091
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb. 2020

Eintrittspreis

Eintritt frei

Stand: Feb. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
96 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Sa, 04 Apr bis So, 05 Apr
Distanz: 46.32 km

Essen in der Nähe

Gasthaus Bsteh

Gasthaus Bsteh in Wulzeshofen

Niederösterreich
Distanz: 42.12 km
Distanz: 46.42 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Familienurlaub mit Auto und Rad


Immer mehr Familien möchten Ihren Urlaub flexibel und individuell gestalten. Weit genug weg, um neue Eindrücke zu sammeln - aber dabei mobil bleiben!

Entdeckungstouren auf dem eigenen Fahrrad in fremden Regionen sind ganz einfach: Fahrräder und Familien reisen mit dem Auto gemeinsam ans Ziel!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!